Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 16 Bewertungen - 2.56 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sirene SG1800 Verzögerung
27-04-2014, 11:16
Beitrag: #1
Sirene SG1800 Verzögerung
Hallo ihr Fachleute

Ich bin hier neu in diesem erstklassigen Forum und würde gerne euer Fachwissen in Anspruch nehmen. Und zwar geht es um Folgendes:

Ich habe eine Secvest 2way und schaue mich gerade nach einer passenden Aussensirene um. Insbesondere geht es mir darum, dass bei einem Alarm erstmal nur die Innensirene aktiviert wird, und erst nach 15-20 sec dann die Aussensirene. Mit der Funksirene FU8222 ist das ja nicht machbar. Eine in der Zentrale eingestellte Aktivierungsverzögerung gilt immer für Innen- und Aussensirene. Die FU8222 hat keine eigene Verzögerung.

Deshalb überlege ich gerade, eine SG1800 über ein UVM anzuschließen. In der Anleitung der SG1800 ist zu lesen: "Um unbeabsichtigte Alarmierungen zu vermeiden reagiert Sirene und Blitz nach der erstmaligen Inbetriebnahme für eine Zeitdauer von 20 s nicht.
Außerdem muss nach der Inbetriebnahme das Ruhesignal an C+/C- für mindestens 10s anliegen, bevor die Sirene auf Ansteuerungen reagiert."

Frage 1: Verstehe ich das richtig, dass im Normalbetrieb die Sirene erst nach 10 sec "laut gibt"?

Frage 2: Falls das nicht so ist, was haltet ihr davon die Verzögerungszeit mit diesem Verzögerungsmodul von Conrad zu realisieren?

Über fachkundige Antworten und Meinungen würde ich mich freuen!

Gruß
Basti
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-04-2014, 06:14
Beitrag: #2
RE: Sirene SG1800 Verzögerung
nein, du musst sie einmal auslösen um diese funktion zu deaktivieren. ab diesem zeitpunkt geht sie sofort los wenn die steuerleitung fehlt.
ob es sinnvoll ist ein zusätzliches bauteil einzubauen weis ich nicht, funktionieren müsste es. ( achtung, zusätzlichen stromverbrauch mit einrechnen !)
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-04-2014, 16:06
Beitrag: #3
RE: Sirene SG1800 Verzögerung
Hallo,

ich habe auch die Secvest2WAY und interessiere mich ebenfalls für die Aussensirene (FU8222). In diesem Zusammenhang habe ich meinen Installationsbetrieb gefragt, ob die Möglichkeit einer verzögerten Reaktion der Aussensirene gegeben ist. Also erst die Innensirene und dann die Aussensirene.

Die Antwort lautete, dass entweder beide zur gleichen Zeit reagieren, dass es aber die Möglichkeit gibt die Aussensirene 90 sec. später reagieren zu lassen. Das soll über die Secvest im Errichtermodus einstellbar sein.

Gruss, Roland
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-04-2014, 21:19
Beitrag: #4
RE: Sirene SG1800 Verzögerung
Hallo Langfingfang

also wie ich die Beiträge in dem Forum hier verstanden habe funktioniert das nicht. Innen- und Aussensirene schlagen immer gleichzeitig Alarm. Eine eingestellte Verzögerungszeit gilt immer für beide. Dummerweise. Und das ist der Grund, weshalb ich nicht die Funksirene verwenden will.

Gruß
Basti
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-10-2015, 08:38
Beitrag: #5
RE: Sirene SG1800 Verzögerung
(28-04-2014 16:06)Langfingfang schrieb:  Hallo,

ich habe auch die Secvest2WAY und interessiere mich ebenfalls für die Aussensirene (FU8222). In diesem Zusammenhang habe ich meinen Installationsbetrieb gefragt, ob die Möglichkeit einer verzögerten Reaktion der Aussensirene gegeben ist. Also erst die Innensirene und dann die Aussensirene.

Die Antwort lautete, dass entweder beide zur gleichen Zeit reagieren, dass es aber die Möglichkeit gibt die Aussensirene 90 sec. später reagieren zu lassen. Das soll über die Secvest im Errichtermodus einstellbar sein.

Gruss, Roland



Kannst du uns mittlerweile sagen wo man die Sirene 90 sec. später auslösen lassen kann?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  SG1800 und Spannungsausfall Sektionschef 21 7.814 09-03-2016 11:51
Letzter Beitrag: boober
  AZ4100 / SG1800 Meinhard 6 4.357 19-02-2014 09:50
Letzter Beitrag: Meinhard
  SG1800 - Alarm bei Stromausfall GaRoMeSi 3 5.641 01-01-2014 11:16
Letzter Beitrag: PTSS
  Stromverbrauch Abus SG1800 Euro Kompaktalamierung alter Meckersack 10 7.427 27-09-2013 12:47
Letzter Beitrag: GaRoMeSi
  ABUS SG1800 - Anschlussproblem Mikey 64 55.768 26-09-2013 20:57
Letzter Beitrag: Ollik
  Test Abus SG1800 Euro Kompaktalamierun alter Meckersack 7 4.569 24-09-2013 19:13
Letzter Beitrag: PTSS
  2 SG1800 parallel? karl-heinz#610 1 3.308 23-04-2012 15:38
Letzter Beitrag: karl-heinz#610



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste