Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Brandmeldeanlage
28-02-2018, 14:31
Beitrag: #1
Brandmeldeanlage
Hallo,

ist es möglich brandmeldezentralen unterschiedlicher hersteller miteinander zu betreiben/verbinden? Bzw. wo kann ich das nachlesen?

Beispiel:
Hauptgebäude Hersteller X
Nebengebäude Hersteller Y

Grüße Hilde
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-02-2018, 15:54
Beitrag: #2
RE: Brandmeldeanlage
Zur gemeinsamen Ansteuerung eines FSDs ist es durch analoge Kontaktbaugruppen bei gewissen Herstellern möglich. Einer muss dann den Chef spielen.
Trotzdem gilt hier die Einzelfallentscheidung, was das einzelne System leisten kann, wie es aufgebaut ist und ob man evtl. über ein Gebäudemanagementsystem die Anlagen "einfangen" kann.
Ich sags mal so: wenns bauaufsichtlich geforderte Anlagen sind, muss man im Einzelfall entscheiden, ob nicht auch im Sinne der DIN ein Meldertausch ansteht.
Global, so wie du fragst. Nein. Und da gibts auch keine mir bekannte Lektüre dazu. Da kocht jeder sein Süppchen und hält die Zutaten geheim

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-02-2018, 21:20
Beitrag: #3
RE: Brandmeldeanlage
Etliche Feuerwehren verweigern die simple Anreihung mehrerer Brandmeldeanlagen oder stellen besondere Forderungen.

Fast jede Feuerwehr fordert z.B., dass am Erstzugangspunkt die Feuerwehreinrichtungen gegeben sind, sprich FBF und FAT, so dass die Feuerwehr sehen kann, wo es hingeht. Bei der geplanten Konstruktion kann aber meist nur eine Anschaltung Ausgang BMZ1 an Eingang BMZ2 erfolgen, so dass der Auslöseort unbekannt ist.

Hier gilt am Ende, was TAB und Feuerwehr sagen (und die sind im Regelfall dagegen).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-02-2018, 21:50
Beitrag: #4
RE: Brandmeldeanlage
Das ist sehr wohl möglich. Sollte wie vorab geschrieben, aber mit der Feuerwehr und dem Prüfsachverständigen abgestimmt werden. Nicht, dass in der Baugenehmigung etwas anders formuliert wurde, als nun geschaffen wird.
Gängiges System ist das System 4000 von IFAM. Hier kann Dir Dein BMA-Errichter aber mehr sagen, er kennt doch die Gegebenheiten.
System4000-KOMPENDIUM - bei der IFAM GmbH
https://www.ifam-erfurt.de/index.php/dow...v7fDkTjnW3
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-03-2018, 16:35
Beitrag: #5
RE: Brandmeldeanlage
Danke an alle für die schnellen Antworten! Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-02-2020, 09:43
Beitrag: #6
RE: Brandmeldeanlage
Die Antwort wäre Schraner UGIS
Dieses System kann Brandmeldeanlagen verschiedener Hersteller auf EIN FBF/FAT zusammenführen.

Genauere Infos gibts dann bei Fa. Schraner in Erlangen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Rolleyes Brandmeldeanlage Bosch UEZ 2000 mdsobendrauf 3 1.664 30-10-2019 16:42
Letzter Beitrag: Ingo Wagner
  Brandmeldeanlage steuert Türöffner an? Privateruser 2 1.080 05-02-2019 19:06
Letzter Beitrag: 5624
Rolleyes Brandmeldeanlage Bosch UEZ 2000 mdsobendrauf 4 1.759 27-12-2018 19:40
Letzter Beitrag: mdsobendrauf
  Batterie Brandmeldeanlage bora2019 2 1.698 26-09-2018 13:53
Letzter Beitrag: bora2019
  Brandmeldeanlage comfire 3000-4 plus keeeeenplaaaaan 4 3.596 12-03-2016 19:44
Letzter Beitrag: keeeeenplaaaaan



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste