Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hinweisschild Wachdienst
03-04-2024, 06:08
Beitrag: #1
Hinweisschild Wachdienst
Guten Morgen,
konnte zu dem Thema noch nichts finden.

Die Frage ist, ob ein Hinweisschild auf den Wachdienst aufgehängt werden sollte oder nicht. In meiner Nachbarschaft hängen die Schilder (ca. 25x25 cm) present gleich neben dem Gartenzugang.
Pro:
- Abschreckung von Einbrechern
- Hinweis für Polizei, Versorger (Gas, Strom, Wasser) etc. für eine Kontaktaufnahme in dringenden Fällen, um Zugang zu erhalten.

Contra:
- Hinweis auf ein lohnendes Objekt, nach dem Motto, wenn da ein Wachdienst aufgeschaltet ist, muss etwas zu holen sein.
- Zudem Hinweis auf Zeitrahmen für den Bruch: Standort Wachdienst 20 Minuten entfernt (Standort kann man ja nach dem Namen des Wachdienstes googeln) also 20 Minuten Zeit für den Bruch.

Vielleicht sollte das Schild auch nicht direkt an der Eingangspforte, sondern erst in zweiter Reihe montiert sein. Also an einer Stelle, die man erst erreicht, wenn man sich unbefugt auf dem Grundstück bewegt.

Mir kommt das Thema so ähnlich vor, wie die Frage nach einer Außensirene.

Wie ist Eure Meinung?
Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2024, 07:00
Beitrag: #2
RE: Hinweisschild Wachdienst
Ich denke nicht, dass die Aufschaltung ernsthaft Hinweise darauf gibt, dass sich ein Einbruch lohnt. Eher erkennst du an Haus und Auto wer Geld hat und im selben Wohnviertel in vergleichbaren Häusern wird der Einbrecher daher den Weg des geringsten Widerstands wählen.

Die Standortrechnung geht nicht auf:
1. Bestenfalls werden eh auch die Cops alarmiert.
2. Selbst wenn Schlüssel von ID-Kunden nicht im Fahrzeug mitgeführt werden wie bei Revierkunden, haben die meisten Wachdienste nicht nur einen Fahrer und dann kommt oft ein näherer Revierfahrer schonmal zur Außenkontrolle bis der ID-Fahrer mit Schlüssel kommt.

Ich denke es spricht nichts dagegen. Ob es nennenswerte Vorteile hat, wenn so oder so die Existenz einer EMA ersichtlich ist? Keine Ahnung.

Ehemals Inhaber von KM Sicherheitstechnik

Aktuell: Technik und Planung bei www.plusalarm.de
- Hier privat unterwegs. -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2024, 14:37
Beitrag: #3
RE: Hinweisschild Wachdienst
Fakt ist das heute nahezu überall eingebrochen wird - egal ob großes Haus oder kleine Mietwohnung, eine Aussensirene oder eine Schild der NSL weckt keine Begehrlichkeiten sondern wirkt eher abschreckend.

Ein Einbrecher kann einigermassen kalkulieren was passiert wenn er möglichst lange unbemerkt seiner "Arbeit" nachgehen kann - ein Alarmsystem (und erst recht eins mit Aufschaltung) bringen so viele unbekannte Variablen in seine Rechnung, dass er in den meisten Fällen eben nicht kalkulieren kann was als nächstes passiert und sein Glück wahrscheinlich beim Nachbarn suchen wird.

Ich würde das Schild daher in jedem Fall aufhängen - der Hinweis auf die NSL sagt doch überhaupt nichts über die Intervention aus - oft kommt bei einem Einbruch ja die durch die NSL gerufene Polizei (und deren Streifenwagen könnte theoretisch ja auch direkt um die Ecke sein). Und auch die Zeit die der eigene Fahrer benötigt lässt sich i. d. R. nicht abschätzen - viele Wachdienste arbeiten mit sog. Revierfahrern die sich in ihrem Revier aufhalten und nicht zwingend am Standort der Leitstelle abhängen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-04-2024, 05:32
Beitrag: #4
RE: Hinweisschild Wachdienst
Vielen Dank für die Einschätzungen. Insbesondere die Hinweise zur Objektbewertung und zur Risikoeinschätzung finde ich interessant. Dann hänge ich die Schilder nun auf.
Schönen Tag noch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Contact-ID (SIA-09) Wachdienst ICD10 1 1.301 18-02-2023 13:30
Letzter Beitrag: angos_
  Empfehlung NSL und/oder Wachdienst Digicaptain 13 7.077 01-11-2021 16:12
Letzter Beitrag: Funkalarmprofi
  IP-Aufschaltung Wachdienst testen Dingdong 12 8.403 05-04-2021 14:18
Letzter Beitrag: Dingdong
  GSM kommuniziert nicht mehr mit dem Wachdienst Amigos 26 12.779 21-02-2021 19:11
Letzter Beitrag: peteralarm
  Kosten, welche, sind bei einer Aufschaltung zum Wachdienst einzuplanen? Andre3 17 23.332 30-09-2018 10:57
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
Rolleyes Wachdienst CH dermitdemwolftanzt 7 9.379 06-03-2017 16:01
Letzter Beitrag: dermitdemwolftanzt
  Suche Alarmverfolger - Wachdienst im PLZ Bereich 288... Emergency 6 10.348 29-02-2016 11:13
Letzter Beitrag: Emergency
  Schluessel beim Wachdienst lassen ? kayman 15 21.867 12-07-2014 21:30
Letzter Beitrag: timbaum
  Wachdienst notwendig oder geht auch Polizei? pawa2 8 16.970 06-03-2014 09:07
Letzter Beitrag: Time_to_wonder
  Welchen Wachdienst/ AES? Royal_JS 0 8.017 23-07-2012 12:40
Letzter Beitrag: Royal_JS



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste