Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
25-03-2024, 00:27
Beitrag: #1
Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Hallo liebe Gemeinde,

Ich programmiere nun seit 7 Jahren, die Sintony Zentralen über die Bedienteile und da bin ich glaub ich auch ziemlich fit drin.
Jetzt taucht natürlich die Frage auf: Warum tust du dir das an ?
Ich tue mir das an, weil ich es bis heute nicht hinbekommen habe, dass die Software auf dem Laptop läuft.
Gibt es hier vielleicht jemanden ( Umkreis 100km von Neumünster), der mir die Software mal vernünftig zum laufen bringt ? Der Aufwand wird natürlich belohnt!
Das richtige und originale Programmierkabel ist natürlich vorhanden!
Es stehen 2 Laptops zu Verfügung ( einmal Windows 7 und Windows 11 ).

Hauptsächlich habe ich mit den Honeywell MB Classic, Secure und Telenot EMA zutun.

Vielleicht würde mir ja jemand helfen.
Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-03-2024, 05:44
Beitrag: #2
RE: Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Was läuft denn nicht? Wir sollten beim win7 bleiben…Höher haben wir auch nicht hinbekommen.
Startet denn die Software?

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-03-2024, 13:17
Beitrag: #3
RE: Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Hallo,

Vielen Dank für die Antwort!
Ich habe mittlerweile festgestellt, dass mir wohl die Datenbank fehlt, in der die verschiedenen Zentralen Typen und dessen Versionen hinterlegt sind.
Ist diese Datenbank zwingend erforderlich?

VG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-03-2024, 14:52
Beitrag: #4
RE: Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Ja, daraus bezieht Sylcom die Vorlagendaten.
Schreib mir mal ne PN mit einer Emailadresse, wo man das hinschicken kann.
Ich denke, das geht in Ordnung, denn das System ist ja schon mehrere Jahre abgekündigt und Siemens hat die Sparte ja verkauft.

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-03-2024, 21:19
Beitrag: #5
RE: Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Wenn die CD vorhanden ist, sollten die Referenzdateien auch vorhanden sein. Liegen auf der CD im Ordner Product => Germany.

Wichtig ist eine Sache, die vieles kaputt macht: Bei der Installation der Ursprungssoftware ist im Installer ein fehlerhafter Pfad hinterlegt. Dieser endet mit einem Leerzeichen, was sehr sehr große Probleme mitsich bringt. Sobald Sylcom einmal damit installiert ist, hat man Spaß, weil Windows mit Ordnernamen, die mit einem Leerzeichen enden, gar nicht umgehen kann.

Und Sylcom muss immer mit erhöhten Rechten (als Administrator) gestartet werden. Kann man an der Verknüpfung dauerhaft hinterlegen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26-03-2024, 23:03
Beitrag: #6
RE: Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Vielen Dank für die Info!
Da werde ich dann mal schauen, wenn es soweit ist.
Sowas ist natürlich böse.

VG

-----------
EDIT:
Unnötiges Vollzitat entfernt
Ollik
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-03-2024, 22:34
Beitrag: #7
RE: Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Ja , das importieren der Produktdatenbank oder auch nur einzelner Produktfiles ist etwas tricky , aber zwingend notwendig.Je nach Stand der CD fehlen meist die 100er und alles über 320er Zentralen.Und für jeden eeprom Stand der Zentrale brauchst Du das entsprechende Produktfile , welches Du dann vor dem verbinden aus der Datenbank auswählen musst. Sonst bekommst Du nur Verbindungsfehler. Dann hilft nur noch das Bedienteil. Aber Respekt, wer damit programmieren kann und will,alle Achtung. Es soll auch Errichter geben, die ne MB 100 immer noch übers LCD programmieren.Mach ich wirklich nur im Notfall.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-03-2024, 09:42
Beitrag: #8
RE: Hilfe gesucht bei der Sylcom Software ( 100km Umkreis Neumünster)
Moin,

ich durfte damals eine der ersten 200er ausgiebig testen. Nach dem Test hat man die uns billig verkauft. War eine spannende Zeit. Dann die SYLCOM als DOS Version dazu. Später bis zur 420er mit LSN alles gebaut/gewartet. Das es auch mit dem Bedienteil geht ist natürlich prima. Die Ersteinrichtung damit ist natürlich schon etwas für Genußsüchtige.

Frohes Osterfest

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sylcom, kann OCX nicht aufbauen maart 1 3.616 25-03-2018 18:31
Letzter Beitrag: zaubermerlin
  Sylcom Alexander79 4 4.679 19-08-2016 19:03
Letzter Beitrag: Alexander79
  benötige Sylcom im Tausch gg. Kabel (Bosch/Telenot) jopa 1 2.759 31-05-2015 22:11
Letzter Beitrag: jopa
  Sylcom Referenzprodukt SI300D jonas 1 2.746 04-09-2014 11:39
Letzter Beitrag: jonas



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste