Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Magnet-Sensor Kabel u. Bus-Kabel Frage
23-02-2019, 11:00
Beitrag: #1
Magnet-Sensor Kabel u. Bus-Kabel Frage
Hallo,

nun ist es soweit, ich muss von der jeweiligen Unterputzdose der Fensterkontakte bis zur Zentrale Leitungen verlegen. Ebenso von den Buskomponenten zur Zentrale.

Ich habe noch nicht entschieden, welche Alarmanlage ich nehmen werde. Sind die Buskabel bei allen Lösungen gleich?

Welche Kabelarten würdet ihr empfehlen?

Von Magnetkontakt zur Station habe ich an J-Y(ST)Y 4x2x0,8 gedacht. Als Buskabel wäre es bei Jablotron ein 4-adriges. Kann ich hier ein passendes auch freiverfübar wo kaufen?

Danke für jeden Tipp!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2019, 14:13
Beitrag: #2
RE: Magnet-Sensor Kabel u. Bus-Kabel Frage
Bloss kein 0,8er Querschnitt für die Signalverdrahtung! Das ist ne Quälerei bei der Endmontage. Manche Hersteller möchten gerne die Sirenen mit 0,8 verdrahtet wissen, was in meinen Augen Quatsch ist, da die Alarmierung eh nur 3 min dauern darf. Aber das ist noch aus alten VdS Quatsch Zeiten.
Wir machen sämtliche Busverdrahtungen mit Standartfernmeldekabeln, entweder 2x2 oder 4x 2 x 0,6. Da klemmt sich nichts und es geht nichts quer oder verkehrt.
Getestet mit Bus 1 und 2, Ebus und xbus von Siemens und ATS Verdrahtungen.
Da wirds der jablotron schon auch genügen.
Wobei ich diesen "Hype" um diese Anlage immer weniger verstehe.
Ich kenne und kann sie zwar, aber sie hat auch ihre Nachteile.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2019, 14:42
Beitrag: #3
RE: Magnet-Sensor Kabel u. Bus-Kabel Frage
Hau 4x2x0,6mm rein, damit hast du genug Reserven und es ist noch problemlos handhabbar.

Bei bestimmten Melderbus-Systemen musst du aufpassen, dass der Spannungsabfall nicht zu hoch ist, aber hier kannst du mit dem empfohlenen Kabel die Spannungsversorgung durch Addieren mehrerer Adernpaare entsprechend nachführen.

Wichtig: deutsche Elektriker sind zu sehr davon verwöhnt, dass die meisten Schwachstromkabel geschirmt sind und achten teilweise nicht auf den nötigen Abstand, daher auf geschirmte Leitung, wie J-Y(St)Y, achten und die Schirmung ordentlich ausführen, also alle Schirmbeidrähte bis zum letzten Melder/Verteiler/Modul durchverdrahten, aber nur in der Zentrale auf Erde legen, um keine Brummschleifen zu bauen.

Damit kannst du dann so ziemlich jede am Markt verfügbare Anlage verdrahten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2019, 19:09
Beitrag: #4
RE: Magnet-Sensor Kabel u. Bus-Kabel Frage
https://www.loxforum.com/forum/verkabelu...tatt-cat-7

Beitrag 15 ist lesenswert.

https://knx-user-forum.de/forum/öffentli...-wo-liegen

Lies dich einmal in das Thema ein.

Dann erkennt man, welche Möglichkeiten es heute gibt.


Wenn ich schon ein Bus Kabel lege, dann auch so, das ich eine Alarmanlage und ein KNX System oder was anderes anschließen kann.

Eine Datenleitung an jeder Stelle ist kein Nachteil.

Heute ist nur die Programmierung aufwendig, und die Komponenten sind teuer.

Das ändert sich aber in den nächsten 10 Jahren, das wird einfacher.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-02-2019, 22:44
Beitrag: #5
RE: Magnet-Sensor Kabel u. Bus-Kabel Frage
Vielen Dank für eure Antworten!

Also nehme ich zB. dieses hier (Link) und verwende es sowohl für Buskomponenten als auch für Reedkontakt-Verdrahtung (zur UP-Dose beim jeweiligen Fenster).

Right?
Danke,
Knut
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Abus MK1310W Magnetkontakt - alle Kabel gleich? zzzZZZzzz 7 1.001 30-08-2018 13:10
Letzter Beitrag: zzzZZZzzz
  Womit Kabel in UP-Dose verbinden zzzZZZzzz 7 1.308 18-02-2018 08:16
Letzter Beitrag: Privateruser
  Kabel installieren als Vorbereitung zzzZZZzzz 10 2.347 12-07-2017 11:24
Letzter Beitrag: zzzZZZzzz
  Abstand Magnet zu Sensor Chriscross87 2 1.039 10-03-2017 20:34
Letzter Beitrag: Chriscross87
  Welche Kabel allgemein für Alarmanlage verlegen? Infosucher 18 12.779 31-12-2016 18:54
Letzter Beitrag: Henning_H
  Welches Kabel für MK,RK usw? LIYCY 4x0,14 oder J-Y(ST)Y 4x2x0,6? Eis3aer 2 1.145 19-08-2016 15:05
Letzter Beitrag: Eis3aer
  Aufputz-Kabel verlegen - so unauffällig wie möglich? Alarmicus 1 3.884 25-04-2016 17:33
Letzter Beitrag: CrazyHarry
  Unterputz-Kabel verlegen - so einfach wie möglich? Alarmicus 20 6.246 21-03-2016 14:24
Letzter Beitrag: CrazyHarry
  wie Geschickt Kabel in Fensterfasche verlegen ronnystritzke 11 3.539 07-12-2015 19:43
Letzter Beitrag: Imyselfandme
  Wie Kabel unauffällig am Fenster verlegen? NiceIce 14 5.499 27-07-2015 19:53
Letzter Beitrag: heimtek



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste