Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hallo aus der Grafschaft....
29-01-2016, 22:14
Beitrag: #1
Hallo aus der Grafschaft....
...der der Goldsaft seinen Namen verdankt.

Ich lese seit einiger Zeit hier Forum interessiert verschiedene Beiträge.

Der Grund: Ich möchte weg von meiner Spielzeug Alarmanlage, hin zu etwas vernünftigen. Vernunft ist aber auch an finanzielle Mittel und Kompfort gebunden...

Also, Kabel ist nicht drin, es sollte sicher sein, sollte einfach zu bedienen und mich nicht sonderlich einschränken. Bezahlbar wäre auch ganz gut...

Ich möchte die Außenhaut absichern, um nachts die Anlage ohne Bewegungsmelder scharf schalten zu können.
Ich möchte meinen Motorradschuppen sichern.
Die Anlage sollte komfortabel von Außen aktivierbar sein, ohne von innen mit einer Auslöseverzögerung arbeiten zu müssen. Habe drei Frauen im Haus, das würde ohne machohaft klingen zu wollen, schief gehen.
Ferner möchte ich abends mal das Haus verlassen können, dabei die Außenhaut absichern und nicht befürchten, dass die Kinder in einen Bewegungsmelder laufen nur weil sie nochmal an den Kühlschrank gehen.
Videoüberwachung wäre wichtig.
Lichtsteuerung ebenso und Heizungssteuerung wünschenswert.
Neben dem LAN/WLAN Connect hätte ich gern GSM als Backup.
Und noch ganz wichtig, Zugriff und "sehen" was los ist von überall auf dem Planeten,... also EU reicht hier aktuell.

Ich war kurz davor die Lupus XT2+ zu kaufen. Dann über die Abus nochmals gestolpert.
Vorteile Lupus für mich: Integration von EMA und Smart Home und Kameras und APP, Preis, die Komponenten (u.a. der Bewegungsmelder mit zwei Alamierungsfunktionen für den Wintergarten) und bisher gelesene Kritiken.
Nachteile: Wie soll ich das Ding ohne APP von Außen scharf schalten und trotzdem Bewegungsmelder und einen Sensor an der Für verbauen (ohne die blöde Verzögerung beim betreten zu habe)??? Pinpad und Reader nicht für außen geeignet.

Vorteile Abus: Namhafter Hersteller den es evtl. noch was länger am Markt gibt. Die Mechatronik Komponenten finde ich super, den Zylinder mit dem Knopf zum Scharf schalten finde ich Klasse. Die integrierbaren Glasbruchmelder sind charmant.
Nachteile: Die Mechatronikkomponenten haben ihren Preis, die Kameras erscheinen mir nicht so dolle, das GSM-Modul ist preislich echt eine Frechheit.

Achja, ich würde die ganze Anlage gerne selber installieren, da ich ungern im eigenen Haus nur Nutzer bin und gerne die Zusammenhänge kennen würde. Bitte jetzt nicht das Autobeispiel bringen.. . Rolleyes

Soviel zu mir und meinem Begehr.

VG
Patrick
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-01-2016, 23:04
Beitrag: #2
RE: Hallo aus der Grafschaft....
Frei nach Thomann MUSIKHAUS: make your Deal.
Die Lupus ist eine Anlage, die funktioniert, Schwächen hat wie jede Anlage.
Die Abus hat andere Schwächen, andere Stärken.
Alarmanlagen fordern von den Bedienern eine gewisse Disziplin.
Wenn du deinen Weibern das nicht abverlangen kannst, ist das dein Problem.
Eine Anlage zu finden, die das kann, ist schlicht unmöglich.
Jede Anlage hat Stärken und Schwächen, die gilt es abzuwägen.
Ob die beiden Protagonisten das zuverlässig leisten können, fragwürdig.
Wenn du alles auf dich reduzierst, wirst du langfristig verlieren.
Schau dir die Jablo 100 an, wenn die Weiber das nicht kapieren wollen, dann kannst es auch lassen. Dann kauf dir einen Hund. Aber lass ihn nicht von den Weibern verziehen, sonst hast du wieder verloren.Big GrinBig Grin

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-01-2016, 23:26
Beitrag: #3
RE: Hallo aus der Grafschaft....
Moin zurück in die Grafschaft,

Mach eine Planungfür den kompletten Ausbauzustand für alle Favoriten und eine pro und contra Tabelle. Hole Angebote ein für Lieferung und Montage und laß Dich von der Kripo beraten.

Eine Bedienung per Chipschlüssel ist in der Regel völlig unkompliziert.
Vergeß den Funkknauf. Das GSM Modul als Zeitweg kann nachgerüstet werden.

Überlege Dir wirklich gut ob Du selber installieren möchtest. Bei DIY´ler wird oft eine Menge an Einstellungen vergessen, weil die Erfahrung fehlt.

Dies führt oft zu Nachbesserung durch Facherrichter.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-01-2016, 08:29
Beitrag: #4
RE: Hallo aus der Grafschaft....
Hallo Patrick
Vielleicht wäre ja die Fernbedienung zur XT2 eine Alternative?
Wenn es nicht ganz so eilig ist, Lupus bringt im ersten Qurtal ein neues Keypad heraus, welches auch für den Aussenbereich konzipiert ist, und eine bessere Statusanzeige hat wie das aktuelle. Ansonsten kann ich dir die XT2
ruhigen Gewissens empfehlen.
Gruß robcal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-01-2016, 09:15
Beitrag: #5
RE: Hallo aus der Grafschaft....
Guten Morgen Zusammen,

danke für die Antworten. Ich mach mir mal ne Excel zum Vergleich.

Ein Pinpad was für draußen geeignet ist wäre schon gut, besser wäre noch der Tac-Reader.

Hatte mal geschaut, was zu Abus Mechatronik so gepostet wurde, ist ja übersichtlich?! Sind die Teile so problemlos und gut das keiner darüber schreibt oder verwendet doe kaum jemand aus mir nicht bekannten Gründen???

Achja, warum ist der Zylinder von Abus nix?

VG
Patrick
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-01-2016, 19:39
Beitrag: #6
RE: Hallo aus der Grafschaft....
schau Dir mal auf Youtube das Thema "Zylinder picken" an;

Der Zylinder muß in einen eigenen Teilbereich verwendet werden; eine weitere Teilbereichsschaltung ist notwendig, wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest.

Der Zylinder ist teuer und es sollte dann mindestens Keso oder gleichwertig sein.

Schaltmöglichkeit außen, würde ich auch nicht mehr machen.

Die mechatronik macht keine Probleme, wenn dies korrekt installiert ist.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Big Grin Hallo Errichter wer hat Lust auf eine Provision für Aufschaltungen. Errichterbetreuer 21 1.313 30-01-2021 21:39
Letzter Beitrag: Errichterbetreuer
  Hallo! perilexx 1 403 20-12-2020 13:34
Letzter Beitrag: HDHunt
  Hallo! Grüsse aus Zürich scarpia 2 434 18-12-2020 22:53
Letzter Beitrag: scarpia
  Hallo zusammen fritzz 0 686 13-08-2020 21:56
Letzter Beitrag: fritzz
  Hallo aus Niedersachsen mam-1108 2 1.005 20-05-2020 15:50
Letzter Beitrag: Martina H.
  Hallo liebes Forum ... Naturgewalt 0 1.116 15-01-2020 00:01
Letzter Beitrag: Naturgewalt
  Hallo aus der Kurpfalz VoMoMx 0 1.398 19-12-2019 17:49
Letzter Beitrag: VoMoMx
  Hallo - Kurzvorstellung Malitz 0 1.352 02-06-2019 10:11
Letzter Beitrag: Malitz
  Hallo! LeonTheo02 1 1.759 17-04-2019 07:20
Letzter Beitrag: timbaum
  Hallo aus Wien Sidekix 2 2.641 16-01-2019 01:25
Letzter Beitrag: Sidekix



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste