Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Secvest bootet nicht mehr
08-10-2019, 15:13
Beitrag: #21
RE: Secvest bootet nicht mehr
....kann ich mir vorstellenDodgy
da wird dir nur helfen, dem ABUS Support auf den Keks zu gehen. Falls der eine Lösung hat... ich habe da so meine Erfahrungen gemacht, die sprechen eher nicht dafür.
Ich hatte ein paar mal mit ABUS Anlagen zu tun, weil unser Büro die für eine Wartung angenommen hatte - bis ich mich geweigert habe ABUS nochmal anzufassen.
Ich erinnere mich noch gut anden Fall als ein Vertreter bei uns war und auf dem Touchfeld herumgewischt hat, warscheinlich wischt er heute nochCool
Oder mein Anruf, nach einem simplen Batteriewechsel von Fensterkontakten, wo die Störung in der Zentrale nicht wegging, jedoch die Software anzeigte, das die Batterien OK sind. Aussage vom ABUS Support "auf die Software können sie sich nicht verlassen"
Letztendlich hat nur geholfen Zentrale komplett stromlos machen, auf Werkseinstellungen zurücksetzen und alles nei programmieren - und das alles, wegen einem simplen Batteriewechsel an einem Fensterriegel...
Nun weist du, weshalb ich ABUS als Baumarktschrott bezeichne Dodgy
Wünsche dir viel Glück bei der Fehlerbehebung...

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manuale
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 16:03
Beitrag: #22
RE: Secvest bootet nicht mehr
Ich habe nun die 230V abgeklemmt und es mit dem 13,8V Netzteil versucht. Damit funktioniert es auch nicht. Sobald ich das 13,8V Netzteil anklemme klackt das 13,8V im Intervall und wenn ich mit dem Messgerät messe liegt da keine Spannung an. So als ob das 13,8V Netzteil in kurzschluss geht und leise klackt.
Ob mir da wohl jemand weiterhelfen kann?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 16:24
Beitrag: #23
RE: Secvest bootet nicht mehr
Wenn die Spannung vom Netzteil zusammenbricht schaltet der Überlast und Kurzschluss-Schutz ab. Dein Netzteil geht in den Hiccup Mode und probiert ständig wieder hochzufahren. Daher auch das Klacken. Somit hast wohl nachfolgend irgendwo einen Kurzschluss auf der Platine. Wenn du mit Elektronik nix am Hütchen hast wirds nix bringen noch weiter zu machen. Der Schaden wird nur noch größer.

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 16:26
Beitrag: #24
RE: Secvest bootet nicht mehr
An welcher Stelle könnte es den liegen? Ich könnte dann mal gucken ob optisch was zu sehen ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 16:36
Beitrag: #25
RE: Secvest bootet nicht mehr
Wenn nix sichtbar aufgebläht würd ich die Elkos mit einem ESR Messgerät testen.

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 16:42
Beitrag: #26
RE: Secvest bootet nicht mehr
Also von den Elkos ist optisch keiner aufgebläht. Es ist nichts sichtbares auch irgendwo zu erkennen. Verbrannt riechen tut es auch nirgends.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 17:04
Beitrag: #27
RE: Secvest bootet nicht mehr
Big Grin Bei aufgeblähten Elkos musst deine Vorstellung etwas minimieren.

Viele der 08-15 Elkos haben oben sichtbar eine kreuzförmige Einkerbung. Wenn diese gehoben ist darfst den Elko als gestorben betrachten. Und wenn du Pech hast rundherum noch einiges mehr. Deshalb solltest Kurzschlussfälle je nach Gerät nur mit einem Vorschaltgerät und Regeltrenntrafo hochfahren. Sonnst knallt es womöglich noch mehr wenn nur ein Bauteil getauscht wird.

Das Problem liegt heute an den Bauteilspezifikationen. Auch hier hat man Betriebsstunden eingeführt wie in so manchen Datenblättern zu lesen ist.
Tja und da wirds eben bei 24/365, was eine Alarmanlage normalerweise hat, absolut eng mit der Laufzeit wenn der Hersteller spart.

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 17:08
Beitrag: #28
RE: Secvest bootet nicht mehr
(08-10-2019 17:04)evertech schrieb:  Big Grin Bei aufgeblähten Elkos musst deine Vorstellung etwas minimieren.

Viele der 08-15 Elkos haben oben sichtbar eine kreuzförmige Einkerbung. Wenn diese gehoben ist darfst den Elko als gestorben betrachten. Und wenn du Pech hast rundherum noch einiges mehr. Deshalb solltest Kurzschlussfälle je nach Gerät nur mit einem Vorschaltgerät und Regeltrenntrafo hochfahren. Sonnst knallt es womöglich noch mehr wenn nur ein Bauteil getauscht wird.

Das Problem liegt heute an den Bauteilspezifikationen. Auch hier hat man Betriebsstunden eingeführt wie in so manchen Datenblättern zu lesen ist.
Tja und da wirds eben bei 24/365, was eine Alarmanlage normalerweise hat, absolut eng mit der Laufzeit wenn der Hersteller spart.

Keine Kreuzförmige Einkerbung ist gebrochen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 17:28
Beitrag: #29
RE: Secvest bootet nicht mehr
Einen Schaltplan wirst nirgends bekommen. Somit ist jetzt einer der freihändig Schaltungen auf Platinen lesen kann absolut im Vorteil. Cool
Darum sag ich ja; Ohne Erfahrung und entsprechendes Equipment brauchst da gar nicht mehr herumstochern.

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 17:32
Beitrag: #30
RE: Secvest bootet nicht mehr
Ja das stimmt. Werde da auch nicht selber experimentieren. Das Risiko ist mir zu hoch.
Vieleicht kann mir ja doch noch jemand hier helfen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 17:39
Beitrag: #31
RE: Secvest bootet nicht mehr
Ich weis ja nicht wie preislich hier Austauschplatinen sind. Aber als DIY sollte man so etwas fertig parametriert liegen haben um in solchen Fällen einen Ausfall zu überbrücken. Die Anlage muss ja ständig in Betrieb sein sonst hat die Sache keinen Sinn. Einbrecher machen deswegen auch keine Pause.Big Grin

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 17:43
Beitrag: #32
RE: Secvest bootet nicht mehr
Daran habe ich gedacht. Habe nämlich noch meine Secvest 2Way konfiguriert liegen gehabt extra für so einen Fall, und die heute schon wieder in Betrieb genommen.
Nur schade um die teure FUAA50000 mit offener Software. Möchte sie auf jeden Fall wieder zum laufen bekommen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 19:30
Beitrag: #33
RE: Secvest bootet nicht mehr
Denk der Megagramm hat hier als Fachbetrieb ein Händchen für.Big Grin

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2019, 19:58
Beitrag: #34
RE: Secvest bootet nicht mehr
(08-10-2019 19:30)evertech schrieb:  Denk der Megagramm hat hier als Fachbetrieb ein Händchen für.Big Grin

Ja weiss ich. Ihn wollte ich auch als nächstes kontaktieren. Dachte vieleicht meldet er sich hier noch zu Wort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Aktivierung mit geöffneter Tür nach App-Benutzung nicht mehr möglich Secvest-Benutzer 4 1.111 02-07-2019 22:38
Letzter Beitrag: Secvest-Benutzer
  Abus Secvest - bekomme VOIP nicht zum Laufen Panger 13 3.394 11-01-2018 11:02
Letzter Beitrag: Kümmel
  ABUS DDNS Dienst funktioniert nicht mehr Robertwki 9 1.587 05-01-2018 12:36
Letzter Beitrag: Magtech
  Secvest zentrale nicht kompatibel mit alten melder Dl60swr 53 24.399 08-10-2017 17:26
Letzter Beitrag: megagramm
  Secvest von außen nicht erreichbar - Unitymedia Agent_D14 7 1.623 14-09-2017 12:18
Letzter Beitrag: Sneerius
  Secvest Fehler: PSTN Komm-Weg-Störung / Funkbedienteil funktioniert nicht Denno07 1 2.202 02-04-2017 15:00
Letzter Beitrag: Wilko
  Secvest App steuert nicht im mobilen Netz berger89 14 3.159 21-03-2017 22:38
Letzter Beitrag: Wilko
  Secvest spricht nicht mehr der Shorty 6 1.404 17-03-2017 23:14
Letzter Beitrag: Wilko
  Secvest app lädt Logbuch nicht Tom58 5 927 23-02-2017 19:24
Letzter Beitrag: Wilko
question Secvest Update Sprachdatei nicht drauf und es geht nichts mehr bokusde 3 1.433 29-11-2016 12:51
Letzter Beitrag: megagramm



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste