Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sintony SI300 Installation
23-05-2015, 13:32
Beitrag: #1
Sintony SI300 Installation
Nachdem nun mein Projekt mit der ACP C16 nicht so erfolgreich war, hab ich den Kram wieder von der Wand geschraubt.
Auf anraten eines Users hier habe ich jetzt die Sintony SI300 montiert, und das fehlende Bedienteil SAK41 dazu bestellt.
Komplette Dokumentationen für die ACP waren ja im Netz leicht zu finden, aber für die SI300 habe ich in zwei Nächten null gefunden Confused
Kann mir jemand von Euch mit Installations/Errichter bzw. Bedienungsanleitung helfen?
Ich müsste die Anlage bestimmt auch in den Werkszustand zurücksetzen, brauch ich dafür einen speziellen Code?
Melder, akust./opt. Signalgeräte waren vorher mit dieser Anlage verbaut, sollten also zusammen harmonieren.
Ich brauche nur noch diese verfluchten Anleitungen, HILFE ShyShy

Gruß
Thorsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
23-05-2015, 19:07
Beitrag: #2
RE: Sintony SI300 Installation
(23-05-2015 13:32)thorsten.2209 schrieb:  Nachdem nun mein Projekt mit der ACP C16 nicht so erfolgreich war, hab ich den Kram wieder von der Wand geschraubt.
Auf anraten eines Users hier habe ich jetzt die Sintony SI300 montiert, und das fehlende Bedienteil SAK41 dazu bestellt....
Die ACP stammt grundsätzlich aus der gleichen Schmiede wie die Sintony. Da du mit der ACP schon nicht zurecht gekommen bist bin ich jetzt mal gespannt was das wohl werden wird. Bedienungsanleitung und Errichteranleitung sind für Kunden nicht frei zugänglich...und das ist noch die kleinste Hürde.
Und nein, du benötigtst keinen Code um die Anlage in die Werkskonfiguration zurückzusetzen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
24-05-2015, 00:21
Beitrag: #3
RE: Sintony SI300 Installation
Was fuer ne Antwort neufre
An den TE
Melde mich nach Pf mit PN
Bin mit m bike unterwegs
Dann gibbst unterlagen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
24-05-2015, 13:28
Beitrag: #4
RE: Sintony SI300 Installation
(24-05-2015 00:21)funkistnichtalles schrieb:  ....Dann gibbst unterlagen...
Steht nicht in den Nutzungsbedingungenen von Siemens, das jegliche Weitergabe und Vervielfältigung der Dokumente der Zustimmung von Siemens bedarf?
Abgesehen davon, das die Dokumente nicht umsonst nur für Errichter zugänglich sein sollen kann selbst ein auf dem System ungeschulter Sicherheitstechniker nicht mal so eben eine SI300 aus dem Handgelenk gemäß Bedienungsanleitung bauen.
Mir ist deshalb bei deiner Antwort völlig schleierhaft, wem du hier eigentlich einen Gefallen tun willst und was dich dazu bewegt dafür sogar mit Siemens vertragsbrüchig zu werden.
Was fuer ne Antwort funkistnichtalles :-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
24-05-2015, 13:44
Beitrag: #5
RE: Sintony SI300 Installation
Mensch neufre,
Das ist ne abgekuendigte Anlage
Ausser fuer ne Internaufschaltung kriegt er es eh nicht ohne weitere Komponenten
Hin
Lass ihn doch mit dem Teil spielen
Und dieses ganze Imponiergehabe mit das darfst /soll man nicht ist ueberholt
Bei aktuellen Anlagen sieht die Sache anders aus
Wohin die Reise mit Siemens hingeht, wird man ab 01.06 sehen.
Fuer mich hat sich Siemens/dann Vanderbilt vorlaeufig erledigt.
Ich habe noch ausreichend Ersatzteile.
Allein die ungeklaerte Waehlgeraetefrage seit 2011 ist eine Tatsache, sich von diesem Hersteller zu verabschieden
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
24-05-2015, 13:56
Beitrag: #6
RE: Sintony SI300 Installation
@neufre: Was willst du hier eigentlich bewirken?
Es handelt sich hier um ein Forum zum Thema Sicherheitstechnik. Wie in Foren üblich, geht es darum, um Leute mit Fragen und Leute mit Antworten zusammen zu bringen. Diese mittlerweile gängige Mentalität "Ich weiß was, ich sag dass ich es weiß, aber sich sag nicht was ich weiß" hat hier nichts verloren.

Klar, gleich kommt wieder, dass dieser Anlagentyp nicht für die Selbstmontage angeboten wurde und durch die Zertifizierung als VdS-Anlage Sicherheitsprobleme bei vorhandenen Anlagen entstehen.

Die Komplexität der Anlagen kann hoch sein, dass hier Fachwissen nötig ist, um dem Kunden in einem überblickbaren Zeitraum das gewünschte und versprochene Ergebnis zu liefern. Aber trotzdem ist es problemlos möglich, diese Anlage autodidakt kennen zu lernen. Ich habe auf dem Anlagentyp auch einfach ohne alles angefangen. Noch nicht mal ne Anleitung dazu. Mittlerweile bin ich ganz brauchbar mit den Anlagen unterwegs.

Eventuell entstehende Sicherheitsprobleme durch Bekanntwerden der Errichteranleitung gibt es auch nicht, wenn die Anlage ordentlich projektiert wurde. Für jeden Eingriff in die Anlage wird ein Errichtercode benötigt, der bei Inbetriebnahme geändert werden sollte. Zum geänderten Errichtercode wird noch eine Sabotage benötigt, die in jedem Zustand der Anlage an die NSL gehen sollte und dann sollte sich die Anlage in einem gesicherten Bereich befinden, zu dem nur der Betreiber Zugang hat. Also ist es scheißegal, ob ich die Anleitung habe, in der 2xxxx9 steht, dieser Code dürfte nur auf Neuanlagen funktionieren.

Zu letzt das Thema Weitergabe von Dokumenten: Zu jeder Anlage gehört eine Dokumentation, bestehend aus sämtlichen Anleitungen der verbauten Komponenten, der Parametrierung, Verkabelungsplänen, ... , direkt an oder in der Anlage. Wenn ich als Errichter jetzt die Anleitungen nicht weitergeben darf, wie will ich dann die Anlage dokumentieren. Vervielfältigung versteh ich noch, Urheberrecht, aber Weitergabe kann nicht sein. Zu jedem technischen Gerät gehört auch die technische Dokumentation.

Also wenn du was beitragen willst, gerne, wenn du selbst nicht weiterkommst, werden dir die Mitglieder sicher gerne helfen, dein Problem zu lösen, aber wenn du nur rumstänkern willst, mach dies bitte woanders.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
25-05-2015, 08:00
Beitrag: #7
RE: Sintony SI300 Installation
(24-05-2015 13:56)5624 schrieb:  .....
Also wenn du was beitragen willst, gerne, wenn du selbst nicht weiterkommst, werden dir die Mitglieder sicher gerne helfen, dein Problem zu lösen, aber wenn du nur rumstänkern willst, mach dies bitte woanders.

Dein ganzer Beitrag liest sich für mich ähnlich wirr wie dein letzter Satz.
Ich möchte dich daher bitten, von weiteren derart anstrengend zu lesenden Antworten an mich abzusehen. Damit wäre wohl allen hier am meisten geholfen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
26-05-2015, 07:23
Beitrag: #8
RE: Sintony SI300 Installation
@neufre
was an dieser fundierten Antwort von 5624 wirr sein soll, habe ich nach mehrmaligem Lesen nicht erarbeiten können.
Deine Sicht- und Arbeitsweise könnte nach deinem letzten Post genauso wirr sein.
Anfangs dachte ich, da kommt was positives bei raus. So habe ich mich getäuscht.
Ob da was mit Siemens vertragsbrüchig werden will, sollen andere entscheiden.
Das Ding ist abgekündigt und somit von Errichterseite nicht mehr bei Neuinstallation vertretbar. Er baut sie selber und gut ist.
Der TE bekommt nu sein PN und damit sollte die Sache gut sein.
Schaun wir mal, ob er mit dem Sintonyschätzchen klar kommt. Sie ist anders wie ne Complex, aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
26-05-2015, 08:22
Beitrag: #9
RE: Sintony SI300 Installation
Hallo,

da es hier mal wieder nicht ums Thema geht mache ich das mal zu.

Diese Diskussionen habe nie etwas gebracht und werden es auch in Zukunft nicht tun, sorry Folks. Angel

Gruß Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sintony 420 Alexander79 5 565 09-10-2019 00:32
Letzter Beitrag: zaubermerlin
  Siemens Sintony 420 Fragezeichen leuchtet Anzeige "IN ORDNUNG" Christian 1310 2 1.163 29-09-2019 13:52
Letzter Beitrag: zaubermerlin
  Sintony 220 D rider95 5 603 20-09-2019 20:17
Letzter Beitrag: Alexander79
  Sintony 420/340 mit TAS link III als Übertragungsgerät funkistnichtalles 2 713 15-08-2019 12:23
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Siemens Sintony 60 Compact mit ISRW6-12R Sintony14 0 574 07-05-2019 20:14
Letzter Beitrag: Sintony14
  Blockschloss Sintony BS-PB/25-100 Kabelbelegung Plamo 2 1.665 28-02-2019 16:56
Letzter Beitrag: Wingman991
  Sintony 300 von der Aufschaltung lösen Ell_Feuerwehr 2 1.395 31-10-2018 15:24
Letzter Beitrag: 5624
  Störung Telefon Übertragung (Sintony 210D) SirTurbo 3 1.574 26-07-2018 16:06
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Sintony 60 Reset der Anlage Werner 3 1.272 25-05-2018 09:32
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Sintony 100 tuelsyz 6 2.624 16-05-2018 01:35
Letzter Beitrag: Jojo75



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste