Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sintony 300 Wahlgerät
07-10-2014, 16:52
Beitrag: #1
Sintony 300 Wahlgerät
Hallo zusammen!

Vorweg möchte ich sagen, dass ich eigentlich im Thema Sicherheitstechnik ein Leihe bin.

Trotz dessen, bin ich jedoch ein kleiner Tüftler, und habe mir vor längerer Zeit eine Sintony 300 in unser Haus gebaut. Mit Hilfe der Errichteranleitung und etwas logischem & Technischem Verständnis hat auch alles soweit geklappt!

Vor kurzem habe ich zwei neue Melder installiert, und dabei ist mir das Analoge wahlgerät von der Anlage wieder in den Sinn gekommen.

Ich habe vor Jahren dieses einmal programmiert und getestet.
Im Fall eines Einbruch oder Sabo- Alarms hatte dieses auch rausgewählt...

Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Ich meine mich zu erinnern diese Funktion wieder abgestellt zu haben, da ich den eingehenden Anruf der EMA nicht "abbrechen" konnte.
Wenn der Anruf kam, und ich an das Telefon gegangen bin, konnte ich die Meldung nicht quittieren, und so hat die Anlage immer und immer wieder angerufen.

Kann das sein, und ich habe dieses so richtig in Erinnerung?
Wenn ja, besteht die Möglichkeit den Notruf mit einem "normalen" tonwahlverfahren z.b. vom Handy aus dann zu quittieren?

Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte!

Viele Grüße
Tim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
07-10-2014, 18:08
Beitrag: #2
RE: Sintony 300 Wahlgerät
Glückwunsch zur funktionierenden Sintony, das kriegt nicht jeder hin.Big Grin
Es stimmt, dass du mit der "normalen" Wahlfunktion nicht auf ein Telefon oder Handy wählen kannst, weil dein Telefon die falsche Sprache spricht.
Die Sintony erwartet ein Quittungssignal in einem festgelegten Protokoll, welches du in der Parametrierung auswählen kannst. Das muss jedoch digital sein.
Willst du das Wählgerät so nutzen wie beschrieben, braucht es das Sprachmodul.
Das muss dann parametriert werden und dann wird es funktionieren.
Als add on kann man dann im Alarmfall in das Objekt hineinhören.
Das Teil gibts beim Siemens-Errichter deines Vertrauens.Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
07-10-2014, 21:11
Beitrag: #3
Shy RE: Sintony 300 Wahlgerät
Hallo,

Vielen Dank für die Anerkennung! :-)


Kannst du mir evtl. Eine Bezeichnung für die benötigte Einheit nennen?

Und noch eine kleine Frage an den Profi...
Ich habe hier zwei Leseeinheiten für Zutritt Kontrollen.
Einen Hf Leser, und einen Tipkey Leser.
Beide werden über verschiedene ISE's ausgewertet, da sie für verschiedene Einsatzbereiche installiert sind (einmal Scharf/unscharf für die Alarmcom, und an einer ganz anderen Stelle für eine e-Türöffner)

Der Tipkey Leser funktioniert leider sehr "schlecht", da man den Transponder extrem genau platzieren muss (ca. Auf 1 mm Genau). Ist das normal bei diesem Verfahren, oder hat der Leser evtl. Eine Macke? Oder können gar die Tipkeys verschleißen oder so...?

Viele Grüße
Tim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
07-10-2014, 22:12
Beitrag: #4
RE: Sintony 300 Wahlgerät
Hallo
für die Sprachaufschaltung braucht es das smv 11
Die Leseeinheiten reinigen wir immer mit Industriereiniger. Wenn die Lesefähigkeit nachlässt, müssen diese ausgetauscht werden. Die Tipkeys gehen normalerweise nicht kaputt. Selbst elektromagnetische Killer wie Transportbänder im Supermarkt verursachen keine Probleme.
Schau mal, ob dieser wie soll ich sagen Lesegnubbel fest ist. Ist der locker, ist das Teil verschlissen. Aber trotzdem muss der Tipkey genau da reingehalten werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
08-10-2014, 21:56
Beitrag: #5
RE: Sintony 300 Wahlgerät
Hallo,

Vielen Dank für den Tip mit dem Leser!
Werde mal mein Glück mit dem reinigen versuchen!

In Bezug auf das Modul, werde ich mich mal die Tage im Netz auf die Lauer legen.

Nochmal Vielen Dank für die Info und den Tip!!!

Viele Grüße
Tim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sintony 420 Alexander79 5 565 09-10-2019 00:32
Letzter Beitrag: zaubermerlin
  Siemens Sintony 420 Fragezeichen leuchtet Anzeige "IN ORDNUNG" Christian 1310 2 1.163 29-09-2019 13:52
Letzter Beitrag: zaubermerlin
  Sintony 220 D rider95 5 603 20-09-2019 20:17
Letzter Beitrag: Alexander79
  Sintony 420/340 mit TAS link III als Übertragungsgerät funkistnichtalles 2 713 15-08-2019 12:23
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Siemens Sintony 60 Compact mit ISRW6-12R Sintony14 0 574 07-05-2019 20:14
Letzter Beitrag: Sintony14
  Blockschloss Sintony BS-PB/25-100 Kabelbelegung Plamo 2 1.665 28-02-2019 16:56
Letzter Beitrag: Wingman991
  Sintony 300 von der Aufschaltung lösen Ell_Feuerwehr 2 1.395 31-10-2018 15:24
Letzter Beitrag: 5624
  Störung Telefon Übertragung (Sintony 210D) SirTurbo 3 1.574 26-07-2018 16:06
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Sintony 60 Reset der Anlage Werner 3 1.272 25-05-2018 09:32
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Sintony 100 tuelsyz 6 2.624 16-05-2018 01:35
Letzter Beitrag: Jojo75



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste