Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
23-02-2024, 18:32
Beitrag: #1
Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Ein XVR52xxA I2 soll so gesteuert werden das die NSL IVS bekommt solange bis durch eine Alarmanlage "unscharf" gestellt wird. In dem Zeitraum dürfen dann keine Bilder ausgewertet werden.

Mit der Alarmanlage soll dann wieder alles auf "Scharf" gestellt werden.

Die NSL arbeitet wohl mit der DSS.

„Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock’n’Roll, dann bist du es.“
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 18:47
Beitrag: #2
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Die NSL bzw. deren technischer Direktor teilt dir die technischen Anschlussbestimmungen mit, mit denen du in die NSL schalten wirst.
Danach wird ein Abschlusstest gemacht, mit dem dokumentiert wird, dass alles funktioniert.
Die technische Umsetzung obliegt dem Errichter der Anlage, egal ob DIY oder Profi.
Die entsprechende Kenntnis oder Schulung vorausgesetzt, ist die Umsetzung, falls das Produkt es kann, kein Problem.
Willst du jetzt wirklich aus dem Forum heraus eine Anweisung, wie das umzusetzen ist`?
Allein der Glaube daran fehlt mir, dass jemand derart dreist ist.
Mach ne Schulung auf dem System und dann wirst du sehen, was geht.

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 19:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23-02-2024 19:11 von Ollik.)
Beitrag: #3
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Für mich implizierte der Beitrag (ohne darin enthaltene Frage/n), dass der TE lediglich wissen möchte, ob sein XVR52xxA I2 über einen 'Alarmeingang' verfügt (und ggf. wo dieser anzuschließen ist), der die Video-Übertragung zur NSL aktiviert/deaktiviert. Big Grin

Falls der TE allerdings wirklich eine 'laienverständliche' Schritt-für-Schritt-Anleitung erwarten sollte, bin ich bei dir, Fina, er möge dann (gefälligst Angel ) eine bis elf Schulungen buchen. Tongue

Viele Grüße
Olli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 19:22
Beitrag: #4
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Hallo Olli,
ob der NVR (den ich nicht kenne) eine Alarm Eingang und Ausgangstruktur hat, liest der TE in seiner BA nach.
Danach liest er in der BA seiner EMA nach, ob diese die entsprechenden Ausgänge liefern kann und wie diese parametriert werden.
Soll das Forum nun orakeln, was er besitzt und wie dies zu verschalten ist?
Ich glaube nicht.
Wenn doch: nachlesen und verstehen, bzw auch testen.
Aber wenn ich lese die "NSL" will DSS können, muss ich schon wieder schmunzeln.
Meine Versicherer stellen sowas in die Sparte: Wohnzimmerleitstelle.
Ich bringe fast jeden NVR in meine Leitstelle via Insocam oder alternativ Ebüs.
Auch Tru- und Hikvisionsysteme sind so problemlos händelbar. Auch Dahua.
Für vieles andere:
Initstring: SBXX;IDnr;A001;adresse@provider.init
Damit bringe ich alles in die NSL. Die Abhängigkeit von S/U liefert das System nach erfolgreicher Konfiguration und Parametrierung.

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 19:37
Beitrag: #5
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Ich verstehe da Problem nicht und falls ich es doch so wie gemeint verstehe, ist die Umsetzung doch total easy. Es bedarf lediglich des richtigen Equipment. Sofern Du bereit bist, einen Teilerlös abzutreten, verrate ich dir, wie man das macht. Falls nicht, viel Glück.

SSB-Security.de - Sicherheitstechnik Siegen
Planung und Remote Einrichtung Video & Alarm Bundesweit und Ausland
Dahua - Hikvision - AXIS - Lupus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 19:43
Beitrag: #6
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Das der XVR über einen Alarmeingänge verfügt ist selbstredend.

Nur ob das Ein Ausschalten in der DSSpro in einer Art berücksichtigt wird, IVS ein/aus ist eben das Thema.

Das Thema technischer Direktor bei LeiDstellen ist so ne Sache. Klar gibt es da teilweise Überflieger. Teilweise naja.
Die letzten 35 Jahre ist die Qualität eher nicht hoch gegangen.

Eigentlich will ich mich gar nicht mit der DSS beschäftigen.
Nur ist halt mal wieder weder von Seiten der LeiDstelle, noch von Dahua jemand so fit um ne Antwort zu haben.

In dem Fall IVS "aus" wäre es schön die Daueraufnahme weiterlaufen zu lassen.

„Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock’n’Roll, dann bist du es.“
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 19:45
Beitrag: #7
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
so schauts aus.
Für lau gibts sowas nicht.
Entweder, oder.
Jetzt kommt wieder das Forumsargument. Wetten?
Frag mal in der NSL nach, ob sie eine Aufschaltung ohne bekannten Errichter annehmen. Diejenigen, in die ich schalte, nehmen keine DIY. Noch nicht mal für Geld.

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 19:45
Beitrag: #8
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
(23-02-2024 19:10)Ollik schrieb:  Für mich implizierte der Beitrag (ohne darin enthaltene Frage/n), dass der TE lediglich wissen möchte, ob sein XVR52xxA I2 über einen 'Alarmeingang' verfügt (und ggf. wo dieser anzuschließen ist), der die Video-Übertragung zur NSL aktiviert/deaktiviert. Big Grin

Den XVR52 noch irgend was mit A am Ende, gibt es mittlerweile in 6 verschiedenen Ausführungen mit 4 verschiedenen Firmwareständen. Unter der Rubrik "Wartung / Systeminformation" gibt es eine detaillierte Bezeichnung mit Firmwarestand. Vielleicht fangen wir damit erst mal an.

SSB-Security.de - Sicherheitstechnik Siegen
Planung und Remote Einrichtung Video & Alarm Bundesweit und Ausland
Dahua - Hikvision - AXIS - Lupus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 19:55
Beitrag: #9
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
noch was zum Thema NSL.
Wer von diesen Leuten eine technische Beratung zu seinem persönlichen System erwartet, hat den Schuss nicht gehört.
Das würde mir als verantwortliche Person derart am A... vorbeigehen.
Entweder du lieferst das gewünschte Signal in der geforderten Form oder du gehst woanders hin.
Mit solchen Teilnehmern möchte man sich doch gar nicht abgeben müssen, weder als Technischer Leiter noch als Leitstellenkoordinator.
Wenns von Anfang an schon sche... läuft, wie soll dann eine positive, vertrauensbasierte Zusammenarbeit erfolgen. #
Es schreibt einer, der mal ne eigene NSL betrieben hat und das aufgegeben hat, nachdem die technische Qualität im Feld nur noch Mangelhaft ist.
Gottseidank: einer kauft immer.

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 20:03
Beitrag: #10
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Du hast mal eine eigene NSL betrieben?
Zugegeben, ich habe mit dem Gedanken auch mal gespielt, als ich bei etwas über 90 eigene Kunden hatte, die auf einer NSL aufgeschaltet waren und mein Vorteil darin lag, dass ich neben einem kleinen Obolus, zu Weihnachten Kalender und Kugelschreiber bekam.
Was mir dazwischen funkte, waren die VDS Vorgaben. Ich hatte damals ausgerechnet, dass mich alleine die geeignete Räumlichkeit mit Generator, etc. rund 150.000,- € gekostet hätte und da habe ich kalte Füße bekommen.

... und die VDS Gebühren. Die lagen um 2018 herum bei etwa 900,- € MONATLICH

SSB-Security.de - Sicherheitstechnik Siegen
Planung und Remote Einrichtung Video & Alarm Bundesweit und Ausland
Dahua - Hikvision - AXIS - Lupus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2024, 20:17
Beitrag: #11
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
ich /wir mit einem Geschäftspartner haben eine Firma übernommen, die diese NSL betrieb.
Nach allen Gedankenspielen und Widrigkeiten haben wir uns per se geschäftlich getrennt. Ich mache die Errichterschiene mit DIN 14675 und dem ganzen Gedöns und er die NSL mit dem ganzen VdS Kram und diesen Kosten und Unwägbarkeiten.
Das Gentlementsagreement lautet jedoch, er vermittelt die Kunden, die er nicht bedienen kann oder will und ich schalte den Hauptteil meiner Aufschaltungen in seine NSL.
Eine klassische Win-Win Situation.
Einer alleine kann diese Zertifizierungsscheisse doch gar nicht mehr stemmen.
Ausser die Grossen und die bekommen Sonderkonditionen.
Kapern wir jetzt nicht den Fred.
Er soll / muss lernen wie das geht. Aber er sollte sich nicht via Forum weiterbilden. Das hat wenig bis keine Substanz, denn wenn wir beide aus der Konversation aussteigen, wirds dünn hier.

Zu der Signatur des TE: seit 45 Jahren Musiker/Techniker am Keyboard und Mischpult.
Ich bin nicht zu alt und höre noch zu 98 % mit meinen 61 Jahren.
Ich hab Lautstärkemässig nur an der Hammond übertrieben... Big Grin
Equipement C3 mit 2 Original Leslies und einem Mini- einem Polymoog und einem OB8
Wer sich auskennt, das ist das Equipment von Jon Lord, Keith Emerson und Rick Wakeman. Idole meiner Jugend.
Aktuell mixe ich mit einem TAC Scorpion und 2 Digitalpulten.
Ich liebe es....

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-02-2024, 18:07
Beitrag: #12
RE: Videoaufschaltung XVR individuelle Zeiten
Locker bleiben.

So ein bisschen hab ich mich die letzten 38 Jahre mit der Thematik beschäftigt.
Nur bei dem Zeug jetzt ists etwas komisch gewesen.
Ich ziehe mir nun die DSSpro rein dann finde ich auch raus wie das vernünftig tut.

So wie halt die anderen Geschichten die letzten 38....

Aus dem Analogzeitalter bei Pulten bin ich schon ewig raus. Würde garantiert auch keine Hammond durch die Gegend schleppen.
3 Leute auf der Bühne reichen. Fullstacks und Drums.
Aber das alles ist eine ganz andere Geschichte.

„Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock’n’Roll, dann bist du es.“
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Videoaufschaltung ( Errichterfrage ) Telenot_2000 7 7.811 12-12-2019 06:44
Letzter Beitrag: Privateruser



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste