Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gebrauchtes comXline upgraden
21-06-2022, 21:36
Beitrag: #1
Gebrauchtes comXline upgraden
Hallo ich habe ein altes comXline 3516-2 GSM einer complex 200H von einem Bekannten bekommen und würde gerne ein Upgrade der Firmware machen. Welcher Stand is der letze?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 21:46
Beitrag: #2
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Firmware comXline 3516, ab Platinenversion A5
Hardwarevoraussetzung: 2 MB RAM
Version: 28.67

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 21:54
Beitrag: #3
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Wichtig: Bevor man auf eine Version größergleich 21 aktualisiert, einen Zwischenschritt über die 19,55 machen.

Die 3516 gabs immer als 2MB RAM, beim 1516/2516 gibt es da zwei Grenzen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 21:58
Beitrag: #4
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Das ging ja prompt. Danke für die Antworten. Kann mir die jemand zukommen lassen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 21:58
Beitrag: #5
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
(21-06-2022 21:54)5624 schrieb:  Wichtig: Bevor man auf eine Version größergleich 21 aktualisiert, einen Zwischenschritt über die 19,55 machen.

Die 3516 gabs immer als 2MB RAM, beim 1516/2516 gibt es da zwei Grenzen.

Er wollte ja nur wissen, welcher Stand der letzte ist Cool und so wie ich es geschrieben habe, steht es auf der Telenot Seite..... weiß nicht, ob es da alte Ausführungen mal gab mit weniger als 2MB RAM, denke Telenot hat sich was dabei gedacht, wenn die extra darauf hinweisen.....

(21-06-2022 21:58)technikfan schrieb:  Kann mir die jemand zukommen lassen?

Ja, ein Telenot Errichter kann dir das updaten. Ansonsten keine Chance.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 22:06
Beitrag: #6
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Die Kabeln haben ich ja alle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 22:11
Beitrag: #7
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Zitat:Kann mir die jemand zukommen lassen?
Ja, Telenot - als registrierter Errichter direkt online, ansonsten wenn du Vitamin B hast vielleicht auch so auf Anfrage. Alle anderen würden sich zivil- und strafrechtlich angreifbar verhalten, wenn Sie dir die Dateien schicken würden.

Und mit zwei bzw. drei Beiträgen hier im Forum wird dir da wohl auch kaum einer weiterhelfen. Wink

Und um es vorsichtshalber klarzustellen: Ich gebe keinerlei urheberrechtlich geschütztes Material an Dritte weiter. Egal wie lange jemand im Forum ist. Bekanntermaßen gibt es aber auch Leute, die Firmware und Software weitergeben - ob es solche hier im Forum gibt oder nur anderswo, sei mal dahingestellt. Was ich sagen will ist nur: Die Chance, dass dir jemand versehntlich ne falsche Datei schickt oder dir versehntlich nen USB-Stick mit einer Datei zusteckt, die da nicht drauf sein sollte, ist jedenfalls nicht gerade groß, wenn man dich nicht gut kennt.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen | Videoverifikation | mobile Alarmanlagen (Baustellen, Leerstand) | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 22:12
Beitrag: #8
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Wir Telenot-Errichter dürfen keine Software weitergeben, mit Ausnahme der Software, die im Katalog gelistet ist und einen Preis hat. Aber dann auch für den Preis.

Nutzen dürfen wir die, bei dir installieren dürfen wir die, aber wir dürfen die nicht weitergeben.

Und zu den Kabeln: Welchen Firmwarestand hast du auf deinem Gerät? Für die ganz erste Gerätegeneration benötigt man ein FAR1.
Hast du die passende CompasX-Version für deinen Wunschfirmwarestand?

@Peter: Scheinbar gab es wohl vereinzelte 1MB-Geräte, zumindest ist es auswählbar. Bei uns waren Geräte bis zur Version 4 runter im Einsatz, die ich bei der "Entsorgung" noch bis auf den damals aktuellsten Stand hochziehen konnte und das ist nicht allzulange her.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 22:14
Beitrag: #9
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Zitat:mit Ausnahme der Software, die im Katalog gelistet ist und einen Preis hat
Dumme Frage, aber welche Errichtersoftware wird mittlerweile denn noch als Kauf angeboten? Sind doch mittlerweile seit CDs nicht mehr relevant sind nur noch die Kabel zu kriegen ohne Software (eben aus dem Grund, dass gekaufte Software weiterveräußert werden darf und das nicht verboten werden kann) oder irre mich grad?

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen | Videoverifikation | mobile Alarmanlagen (Baustellen, Leerstand) | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 22:19
Beitrag: #10
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Ich rede von Software wie die Zuko-Lösung und sowas. Telenot hat ja etwas mehr als die Errichtersoftware im Programm.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2022, 22:50
Beitrag: #11
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Aso okay - ja gut, da ist ja klar, dass ein Weiterverkauf zulässig und Sinn der Sache ist. Deshalb dachte ich, es gäbe auch noch Errichtersoftware im Katalog. Big Grin

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen | Videoverifikation | mobile Alarmanlagen (Baustellen, Leerstand) | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-06-2022, 04:17
Beitrag: #12
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Okay danke dann wird das wohl nix
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-06-2022, 10:20
Beitrag: #13
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
es gibt im Netz ein paar Spezies, die machen dir das update für kleines Geld. Einziges Manko: du musst das Gerät dorthin schicken.

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-06-2022, 10:33
Beitrag: #14
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Das wäre dann ja auch legal und nichts anderes wie ein Update vor Ort. Würde ich auch machen, nur weitergeben der Software/ Firmware auf keinen Fall.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-06-2022, 11:26
Beitrag: #15
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Und danach benötigt man noch immer CompasX in der passenden Version.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-06-2022, 11:35
Beitrag: #16
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
Moin,

vielleicht verrät uns der User sein PLZ das ihm jemand kundiges direkt weiter helfen kann. Software weiter geben ist natürlich nicht.

Viel Erfolg

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-06-2022, 12:12
Beitrag: #17
RE: Gebrauchtes comXline upgraden
(23-06-2022 11:26)5624 schrieb:  Und danach benötigt man noch immer CompasX in der passenden Version.

Da hast du nicht ganz unrecht, aber das steht auf einem anderen Blatt Cool

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Telenot 200H Werkseinstellung inkl. comXline 2516 telenot 5 434 31-05-2022 09:13
Letzter Beitrag: telenot
  Zyklenzeit comXline 1516 GSM und 3516 GSM alte FW Version laalaaa 6 922 25-03-2022 11:51
Letzter Beitrag: KMsicherheitstechnik
  Anschluss Comxline telenot 3 902 24-01-2022 09:27
Letzter Beitrag: 5624
  comXline 3516-2 GSM Michie77 5 896 07-01-2022 00:37
Letzter Beitrag: Feuermelder
  CompasX 32.0, complex Master 37.79 und comXline 28.67 verfügbar 5624 0 1.067 01-12-2021 11:17
Letzter Beitrag: 5624
  comxline 2516 GSM Festnetz Anschluss umstellung Medion 8 1.072 28-11-2021 15:33
Letzter Beitrag: Feuermelder
  Abschaltung Mobilfunkmodul comXline 2516 easy bei ständigem HardwareReset Dr.Trafo 3 950 01-06-2021 21:24
Letzter Beitrag: complex400
  [complex 400h + comXline 1516] Ereignisprotokoll auslesen ohne compasX oder BuildSec xiconfjs 4 1.718 01-04-2021 14:16
Letzter Beitrag: angos_
  comXline Fernschaltung Abfrage hari 0 640 25-01-2021 15:05
Letzter Beitrag: hari
  Frage zum Übertragungsweg comXline 3516-2GSM neuling2020 10 2.451 10-11-2020 20:50
Letzter Beitrag: angos_



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste