Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AVS Capture Batteriewechsel
11-05-2022, 15:48
Beitrag: #1
AVS Capture Batteriewechsel
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und auf der Suche nach Informationen darüber, wie ich bei meiner AVS-Alarmanlage an den Magnetkontakten (WIC 4) und am Signalgeber die Batterien selbst wechseln kann, ohne den Sabotagealarm auszulösen.

Hat jemand eine Idee?

Danke und viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-05-2022, 16:21
Beitrag: #2
RE: AVS Capture Batteriewechsel
Sofern Du ADMIN Zugriff auf die Anlage hast, deaktiviere die Zentrale und tausch die Akkus. Dir kann es ja egal sein, ob die Zentrale im Nachgang eine Sabotage quittiert.
Solltest Du diesen Zugriff nicht haben, dann frage ich mich gerade, was Du genau vorhast?

SSB-Security,de - Sicherheitstechnik Siegen
Einzugsgebiet: Südwestfalen, nördliches Hessen und nord-östliches Rheinlandpfalz. Alarmanlage - Videotechnik - Zutrittskontrolle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-05-2022, 16:21
Beitrag: #3
RE: AVS Capture Batteriewechsel
Schön, aber AVS-Alarmanlage ist ein Sammelbegriff. Verrätst du uns auch welche?

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-05-2022, 09:04
Beitrag: #4
RE: AVS Capture Batteriewechsel
(11-05-2022 16:21)ssb-security schrieb:  Sofern Du ADMIN Zugriff auf die Anlage hast, deaktiviere die Zentrale und tausch die Akkus. Dir kann es ja egal sein, ob die Zentrale im Nachgang eine Sabotage quittiert.
Solltest Du diesen Zugriff nicht haben, dann frage ich mich gerade, was Du genau vorhast?

Hallo ssb-security,

den ADMIN-Zugriff habe ich leider nicht. Ich möchte mir aber für einen einfachen Batteriewechsel das ganze Theater mit Terminvereinbarung, Zuhausebleiben, etc. sparen (ehrlich gesagt auch alleine die 70€ Stundenlohn + Anfahrtkosten des Service-Technikers) und die 20 Minuten nach Feierabend investieren. Dabei handelt es sich ja nicht um eine "große Inspektion" oder Änderung der Einstellungen, sondern wirklich nur um einen Batteriewechsel.

@ Peteralarm: es ist eine Capture-Zentrale und bei den Magnetkontakten habe ich nochmal nachgeschaut: es handelt sich um WIC 3, die Außensirene ist das Modell "City"

Gibts da für den Heimwerker eine Möglichkeit?

Danke und viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-05-2022, 09:25
Beitrag: #5
RE: AVS Capture Batteriewechsel
Jaja, immer das Gleiche. Dem Techniker die Butter auf dem Brot nicht gönnen, aber hier denselbigen um Rat fragen......

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  AVS Arlarmsysteme (Grad 2, Hybrid, Bus, App) ??? winnie123 8 4.394 24-08-2020 18:12
Letzter Beitrag: Funkalarmprofi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste