Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche Errichter in Hannover
03-04-2022, 08:09
Beitrag: #21
RE: Suche Errichter in Hannover
@ssb: Da hast Du vollkommen Recht Exclamation Mir ging es auch nur darum, die Verhältnismäßigkeit für einen Newcomer etwas aus der Versenkung an die Oberfläche zu nehmen. Die Studie ist 5 Jahre alt, es ist auch durchaus möglich, dass irgendwelche Tätergruppen mittlerweile anders arbeiten und nach dem Motto "Mut zur Lücke" vorgehen. Confused

Ich hatte ja bereits argumentiert, dass es (auch mit Glasbruchmelder) keine 100%ige Sicherheit geben wird. Das zeigen auch die Fälle vom Grünen Gewölbe und vom Bode-Museum. Ob der Landstreicher, durchreisende Tätergruppierungen, der Drogenabhängige oder irgendwelche Clans zur Arbeit anrücken, wird - genau wie die Erwartungshaltung - mit ausschlagebend sein. Sonst wäre das Gewerbe der Einbrecher schon eingebrochen. Alleine die optische/akiustische Signaleinrichtung wird manchen Täter schon zur Nachbarschaft (ohne entsprechende Absicherung) umleiten. Wer weiß das schon ... Huh Man könnte natürlich - in der Hoffnung, dass das funktioniert - auch das Budget in die Aussage einer Wahrsagerin oder eines Kartenlegers stecken, dann wäre eine GMA u. U. überflüssig. Tongue Im Nachhinein ist man immer schlauer.

Daher waren ja - wie von KM geschrieben - auch die Bewegungsmelder als Fallensicherung genannt worden. Dennoch bleibe ich dabei, dass für den normalsterblichen Privatmann die Überwachung der Glasflächen selten erforderlich sein wird. Sicherlich auch abhängig vom Budget, wozu vom Fragesteller noch keine definitive Aussage getroffen wurde.

Schlussendlich: Die Aussagen oder die Äußerungen einer hobbymäßig mit dem Thema Einbruchsicherung sich beschäftigender Laiin ersetzt keine Beratung von einem ausgebildeten Facherrichter, der bei einem Vorort-Besuch das Objekt, eine Gefahrenanalyse erstellt, die technischen Möglichkeiten erläutert und die Wünsche des Kunden berücksichtigt. Gut gemeint ist eben nicht immer gut gemacht Undecided

Immer daran denken: Jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Wobei die Schwierigkeit ist, das schwächste Glied als solches zu erkennen, bevor es andere erkannt haben! Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2022, 08:42
Beitrag: #22
RE: Suche Errichter in Hannover
Zitat:Das zeigen auch die Fälle vom Grünen Gewölbe
Eine Einbruchmeldeanlage kann ja auch keine Einbrüche verhindern, sondern nur melden und das hat sie wohl durchaus getan. Dass das gesamte Sicherungskonzept wohl durchaus lückenhaft war (wären draußen Kameras mit Alarmmeldung an die Pforte vorhanden gewesen, wären wohl erste Streifenwagen vor Ort gewesen, wenn das Gitter durch war - oder das Gitter war extrem mangelhaft und nicht für den ernsthaften Einbruchsschutz geeignet), ist nochmal ein anderer Punkt, belegt aber warum "Mut zur Lücke" vielleicht suboptimal sein kann.

Zitat:Alleine die optische/akiustische Signaleinrichtung wird manchen Täter schon zur Nachbarschaft (ohne entsprechende Absicherung) umleiten. Wer weiß das schon
Die Kölner-Studie und das Interesse des 0815-Einbrechers ohne riesigen technischen Aufwand unentdeckt zu bleiben würden wohl durchaus dafür sprechen. Big Grin Abgesehen davon, dass ich als Einbrecher an Objekten ohne EMA auch weniger mechanische Sicherheit erwarten würde.

Zitat:auch die Bewegungsmelder als Fallensicherung genannt worden. Dennoch bleibe ich dabei, dass für den normalsterblichen Privatmann die Überwachung der Glasflächen selten erforderlich sein wird. Sicherlich auch abhängig vom Budget
Ich persönlich rate immer zur Absicherung der Glasflächen von Fenstern - bei feststehenden Glasflächen sowieso. Aber trotzdem sollte man auch net vergessen, dass eine Überwachung auf Glasbruch und Durchstieg selbst bei VdS Klasse B nicht vorgesehen ist.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen | Videoverifikation | mobile Alarmanlagen (Baustellen, Leerstand) | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2022, 09:46
Beitrag: #23
RE: Suche Errichter in Hannover
Zitat:Aber trotzdem sollte man auch net vergessen, dass eine Überwachung auf Glasbruch und Durchstieg selbst bei VdS Klasse B nicht vorgesehen ist.
Für Gewerberisiken hast du Recht, SG1 sieht es gar nicht vor, SG2 wenn der Versicherer es fordert.
B-SH2 sieht es vor, ohne Versicherervorbehalt.

Aber man muss auch die Kirche im Dorf lassen, der Mehraufwand lohnt sich meiner Meinung nach nicht, zumindest nicht bei den meisten privaten Objekten. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis für Einbrecher ist nicht mehr lohnenswert, wenn man ein Glas einschlagen muss, da hier eine enorme Verletzungs- und Entdeckungsgefahr besteht und die nicht wissen, ob es sich dafür lohnt.

Bei Gewerbeobjekten ist die Werthaltigkeit ja bekannt und da kloppt man dann auch mal eine halbe Stunde auf einer Verbundglasscheibe rum, wenn die Objektlage passend ist.

Ich hab gestern den nächsten Sicherungsbereich an meiner privaten Anlage abgeschlossen. GBS sind technisch vorbereitet, lagernd, aber nicht realisiert. Sollte sich da die Gefahrenlage ändern, dann könnte ich die schnell nachrüsten.
In einem anderen Sicherungsbereich habe ich zwei GBS verbaut, hier ist die Lage aber anders (1.OG, große Standfläche durch Überdachung, Entdeckungsgefahr verringert).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2022, 10:38
Beitrag: #24
RE: Suche Errichter in Hannover
(03-04-2022 09:46)5624 schrieb:  Aber man muss auch die Kirche im Dorf lassen, der Mehraufwand lohnt sich meiner Meinung nach nicht, zumindest nicht bei den meisten privaten Objekten. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis für Einbrecher ist nicht mehr lohnenswert, wenn man ein Glas einschlagen muss, da hier eine enorme Verletzungs- und Entdeckungsgefahr besteht und die nicht wissen, ob es sich dafür lohnt.

Bei Gewerbeobjekten ist die Werthaltigkeit ja bekannt und da kloppt man dann auch mal eine halbe Stunde auf einer Verbundglasscheibe rum, wenn die Objektlage passend ist.

Das sehe ich genauso. Gerade bei akustischen GBM, da können die Hersteller viel versprechen was die Fehlauslösungssicherheit betrifft. Ist ähnlich wie bei tierimmunen Bewegungsmeldern. Ich rate privat Kunden meist von akustischen GBM ab. In den meisten Objekten, wo ich diese auf Kundenwunsch verbaut habe, sind diese inzwischen abgeschaltet oder auf extern Scharf programmiert, was jedoch auch den Sinn dieser im Prinzip wiederspricht. GBM sind normalerweise 24h Zonen. Was nutzt es, wenn die bei intern Scharf deaktiviert sind und der Einbrecher neben meinem Bett steht, bis ich ihn bemerke? Bei den heute üblichen 2 und 3-fach Verglasungen macht das Einschlagen einer Scheibe so viel Lärm, das ich keinen GBM benötige.
Der Einsatz von akustischen GBM macht nur da Sinn, wo wie von 5624 schon beschrieben ein erhöhtes Risiko (feststehende Verglasung, nicht einsehbarer Bereich etc.) besteht.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2022, 13:15
Beitrag: #25
RE: Suche Errichter in Hannover
Zitat:Für Gewerberisiken hast du Recht, SG1 sieht es gar nicht vor, SG2 wenn der Versicherer es fordert.
B-SH2 sieht es vor, ohne Versicherervorbehalt.
Okay, danke für die Aufklärung. Ich errichte ja kein VdS und hab nur ne schöne Tabelle zur Hand, die die SG-Klassen drinstehen hat, aber nicht die SH-Klassen. Da steht aber bei SG2 tatsächlich generell nichts von.

Auch wenn ich kein VdS errichte und manche Dinge beim VdS eher kritisch sehe, nutze ich die Tabelle trotzdem manchmal als zusätzliches Element bei der Planung.Angel

Zitat:Aber man muss auch die Kirche im Dorf lassen, der Mehraufwand lohnt sich meiner Meinung nach nicht, zumindest nicht bei den meisten privaten Objekten.
Kommt halt auch immer drauf an: Bei einer Drahtanlage ist der Mehraufwand natürlich nochmal deutlich größer als bei ner Funkanlage, wenn ich den Funk-Magnetkontakt am Fensterflügel befestige.

Zitat:Das sehe ich genauso. Gerade bei akustischen GBM, da können die Hersteller viel versprechen was die Fehlauslösungssicherheit betrifft. Ist ähnlich wie bei tierimmunen Bewegungsmeldern. Ich rate privat Kunden meist von akustischen GBM ab. In den meisten Objekten, wo ich diese auf Kundenwunsch verbaut habe, sind diese inzwischen abgeschaltet oder auf extern Scharf programmiert, was jedoch auch den Sinn dieser im Prinzip wiederspricht. GBM sind normalerweise 24h Zonen. Was nutzt es, wenn die bei intern Scharf deaktiviert sind und der Einbrecher neben meinem Bett steht, bis ich ihn bemerke? Bei den heute üblichen 2 und 3-fach Verglasungen macht das Einschlagen einer Scheibe so viel Lärm, das ich keinen GBM benötige.
Im besten Fall hat die Anlage halt drei Modi: Extern, intern Tag, intern Nacht. Tagsüber werde ich es wahrscheinlich eh hören. Nachts wiederrum ist das Falschalarmrisiko im Wohnzimmer quasi null wenn alle nur schlafen oder im Bad sind.

Aber: Bei VSG/Float-Dreifach oder VSG/Float-Doppelt-Verglasung empfehle ich Glasbruch im Regelfall auch nur für feststehende Verglasung. Weil bei zu öffnenden Fenstern würde der Einbrecher garantiert nur ein Loch ins VSG machen, dann die Float zerschlagen und durchgreifen um das Fenster zu öffnen. Für reine Float-Verglasungen empfehle ich es aber grundsätzlich schon - bin aber natürlich auch offen dem Kunden durchaus zu sagen, dass eine Fallenüberwachung per se auch ausreichend sein kann. Aber sie reagiert halt u.U. erst später.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen | Videoverifikation | mobile Alarmanlagen (Baustellen, Leerstand) | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2022, 13:16
Beitrag: #26
RE: Suche Errichter in Hannover
Eine Absicherung des Hauses ohne Glasbruchmelder schließe ich aus. Da habe ich keinen Mut zur Lücke Wink Ich kenne selbst Fälle, bei denen tatsächlich die Scheibe eingeschlagen wurde. Fairerweise muss man sagen, dass dann trotzdem das Element komplett geöffnet wurde, sodass auch der Magnetkontakt den Einburch detektiert hätte.

Gibpt es bei Lupus ein outdoor- Bedienfeld zum unscharf schalten mit Tastencode + RFID Iphone oder Tastcode+ Iphone App?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2022, 13:22
Beitrag: #27
RE: Suche Errichter in Hannover
Zitat:Gibpt es bei Lupus ein outdoor- Bedienfeld zum unscharf schalten mit Tastencode + RFID
Ja.

Zitat:oder Tastcode+ Iphone App
Also Code solo am Bedienteil geht, klar. Und du kannst per App unscharf schalten. Aber NFC vom iPhone am Bedienteil geht nicht.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen | Videoverifikation | mobile Alarmanlagen (Baustellen, Leerstand) | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2022, 15:21
Beitrag: #28
RE: Suche Errichter in Hannover
(03-04-2022 13:16)TobiasH schrieb:  Eine Absicherung des Hauses ohne Glasbruchmelder schließe ich aus. Da habe ich keinen Mut zur Lücke Wink Ich kenne selbst Fälle, bei denen tatsächlich die Scheibe eingeschlagen wurde. Fairerweise muss man sagen, dass dann trotzdem das Element komplett geöffnet wurde, sodass auch der Magnetkontakt den Einburch detektiert hätte.

Ich hab in allen Räumen mit Außenzugang direkt einen Bewegungsmelder, also erfolgt die Erkennung nur 10 Sekunden später (entweder durch den MK nach Durchgriff oder durch den BWM nach Durchstieg).

Meine Anlage ist auch nicht auf Personenschutz ausgelegt und dass muss man sich bei den meisten Anlagen immer wieder sagen: Es ist eine Einbruchmeldeanlage, keine Einbruchverhinderungsanlage, keine Personenschutzanlage, eine Anlage, die nach Eintritt eines Ereignisses dieses Ereignis meldet. Einbrecher haben genauso wenig Bock auf den Bewohner, wie der Bewohner auf den Einbrecher.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-04-2022, 12:35
Beitrag: #29
RE: Suche Errichter in Hannover
Über die Ostertage wollte ich nun einmal kalkulieren, was die Anlage kostet - was muss man denn ungefähr kalkulieren (Einzelpreise)
für
die Lupus XT4 (800€ ?)
Magnetkontakt (55€?)
akustischer Glasbruchsensor
Außensirene
Bedienfeld an der Haustür außen Tastatur mit RFID

Zwei Preise hatte ich schon im Thread gefunden.

Nochmals danke für die Hilfe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-04-2022, 13:05
Beitrag: #30
RE: Suche Errichter in Hannover
Wo gibt es die XT4 für 800,- €?

SSB-Security,de - Sicherheitstechnik Siegen
Einzugsgebiet: Südwestfalen, nördliches Hessen und nord-östliches Rheinlandpfalz. Alarmanlage - Videotechnik - Zutrittskontrolle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-04-2022, 17:51
Beitrag: #31
RE: Suche Errichter in Hannover
(14-04-2022 12:35)TobiasH schrieb:  Über die Ostertage wollte ich nun einmal kalkulieren, was die Anlage kostet ...

Keine Ahnung wie Du auf die 800 kommst, aber das "kalkulieren" dürfte schon daran scheitern, dass Lupus eigentlich vorhat, die XT4 nur über zertifizierte Händler anzubieten und daher findet man online eigentlich (noch) keine Preise zu dieser Zentrale.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-04-2022, 19:21
Beitrag: #32
RE: Suche Errichter in Hannover
Das stand hier : https://www.alarmforum.de/showthread.php...#pid124012
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-04-2022, 19:43
Beitrag: #33
RE: Suche Errichter in Hannover
Ach soooo, Peter Angry
Die haust Du für 800,- raus Huh
Die derzeit günstigste XT3 im www kostet 980,- und selbst das ist dumping.

... oder meintest Du 800,- Netto ?

SSB-Security,de - Sicherheitstechnik Siegen
Einzugsgebiet: Südwestfalen, nördliches Hessen und nord-östliches Rheinlandpfalz. Alarmanlage - Videotechnik - Zutrittskontrolle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-04-2022, 08:19
Beitrag: #34
RE: Suche Errichter in Hannover
Gerade mal nachgesehen wo unser EK für die XT4 läge ... für 800 brutto könnte ich die nicht anbieten - allerdings kann ich mir vorstellen, dass andere Kollegen bessere Konditionen bei Lupus haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-04-2022, 08:35
Beitrag: #35
RE: Suche Errichter in Hannover
Zitat:für 800 brutto könnte ich die nicht anbieten - allerdings kann ich mir vorstellen, dass andere Kollegen bessere Konditionen bei Lupus haben
Wobei der Sinn der Sache im Regelfall ja auch nicht ist, die Dinger dann per se viel günstiger anzubieten als der Hersteller als regulären EVKP, sondern mehr Gewinn zu machen und bei einer Gesamtanlage eben auch mal dann Rabatte auf einzelne Komponenten geben zu können ohne selber draufzuzahlen..

Zitat:die XT4 nur über zertifizierte Händler anzubieten und daher findet man online eigentlich (noch) keine Preise zu dieser Zentrale.
Braucht ja nur einen Errichter, den das nicht juckt und einen anderen Onlinehändler, der das Zeug von dem betreffenden Errichter abkauft. Dann ist der Onlinehändler net bei Lupus gelistet und Lupus weiß ja net, auf welchem Weg er das Zeug bekommt. Dass ein wenig verschleierte Beschaffungswege reichen um eigentliches Errichter-only-Zeug öffentlich online anzubieten, zeigt ja ein gewisser Shop auch mit der Daitem D22.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen | Videoverifikation | mobile Alarmanlagen (Baustellen, Leerstand) | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-04-2022, 12:12
Beitrag: #36
RE: Suche Errichter in Hannover
(15-04-2022 08:35)KMsicherheitstechnik schrieb:  Dass ein wenig verschleierte Beschaffungswege reichen um eigentliches Errichter-only-Zeug öffentlich online anzubieten, zeigt ja ein gewisser Shop auch mit der Daitem D22.

Wobei da wenigstens nach UVP verkauft wird.
Und mal ehrlich: für das Geld bekommst Du die Ware bei jedem zertifizierten Händler ebenfalls - und hast "on top" eine qualifizierte Beratung, eine fachgerechte Inbetriebnahme und im Fall der Fälle auch keinerlei Probleme in Sachen Garantie. Ich schicke meine Kunden inzwischen sogar zum gucken dahin, denn wenn sie sehen, dass sogar ein Onlineshop nicht günstiger ist als der lokale Händler, dann verstehen sie auch, dass unsere Preise seriös und fair sind.

Das "Problem" bei Lupus oder Ajax oder ABUS (und früher auch bei Jablotron) ist doch, dass die eigentlich an jeden verkaufen der es schafft, seinen Namen fehlerfrei unter das Bestellformular zu schreiben und irgendwo eine Gewerbeanmeldung hochzuladen, dass das dann über kurz oder lang zu einem Verdrängungswettbewerb führt, wo einzig der Preis das entscheidende Kriterium ist, ist nur die "logische" Konsequenz - und den meisten Importeueren ist das egal so lange die Stückzahlen stimmen.
Ich prophezeie mal, dass sich das auch mit der XT4 nicht ändern wird (leider) ... es wird immer einen geben, der als erster die Regeln umgeht, dann folgen weitere und irgendwann stürzen die Preise ab.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-04-2022, 12:40
Beitrag: #37
RE: Suche Errichter in Hannover
Nur das es weder für die XT3 noch für die XT4 eine UVP gibt.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-04-2022, 16:42
Beitrag: #38
RE: Suche Errichter in Hannover
(15-04-2022 12:40)peteralarm schrieb:  Nur das es weder für die XT3 noch für die XT4 eine UVP gibt.

Ich kann mich irren, meine aber irgendwo was von 965,- netto für die XT4 gelesen zu haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-05-2022, 21:31
Beitrag: #39
RE: Suche Errichter in Hannover
Das Outdoor-Bedienteil scheint aber nicht das Entsperren mit Code UND RFID zu unterstützen. Das ist schade - das kenne ich von unserer kabelgebundenen Anlage mit IdentKey.

Bei uns hat sich das gut bewährt: Abschließen mit RFID-Chip
Aufschließen mit Code und RFID.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Telenot Errichter Bereich Nürnberg<>Coburg KMsicherheitstechnik 0 285 21-03-2022 15:11
Letzter Beitrag: KMsicherheitstechnik
  Suche einen zuverlässigen Errichter für eine Funk-Alarmanlage Xaavier 3 566 07-03-2022 11:04
Letzter Beitrag: Xaavier
  Suche lokalen Errichter in Hamburg Stefan01 1 1.216 07-10-2020 18:51
Letzter Beitrag: megagramm
  Paradox evo192 Errichter/Techniker Gesucht LevKaan2002 2 2.975 08-02-2019 19:54
Letzter Beitrag: Schicki
  DAITEM D22 Komponenten an Errichter abzugeben Alarmservice-Hamburg 4 3.184 31-07-2016 14:52
Letzter Beitrag: halle-alarm
  Errichter im Raum Hennef/Siegburg/Bonn gesucht! Jermyn 4 3.627 09-10-2014 22:23
Letzter Beitrag: Che72
  Errichter / Händler im Raum Bodensee / Leutkirch gesucht DavidC 1 1.970 12-09-2014 14:27
Letzter Beitrag: Bernie2910
  Jablotron 100 Komponenten an Errichter abzugeben Alarmservice-Hamburg 0 2.136 02-11-2013 22:40
Letzter Beitrag: Alarmservice-Hamburg



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste