Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Infos ATS2010
22-02-2022, 08:48
Beitrag: #21
RE: Infos ATS2010
Quickstart, Seite 56 Softkillfunktion, danach kannst Du die Anlage wieder bedienen, bzw. auch übers BDT programmieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-02-2022, 09:24
Beitrag: #22
RE: Infos ATS2010
Eine Master nur über das Bedienteil programmieren? Da wünsche ich dir viel Vergnügen damit. Glaube mir, ich habe etliche Master gebaut, das wird nichts. An der Master Programmierung hat sich schon manch erfahrener Errichter die Zähne ausgebissen. Dodgy
Wie FINA schon sagte eine ATS1500 IP rein ist die beste Lösung.
Davon Mal abgesehen, den richtigen Jumper gesetzt, kann man auch die Codes wieder auf Werkscodes zurückstellen.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-02-2022, 10:05
Beitrag: #23
RE: Infos ATS2010
Ist natürlich nicht einfach, ich habe sehr viele, auch sehr große ATS Master in Betreuung, wenn jemand zu einer hinfahren soll, kommt meist gleich die Antwort, oje das kann ich nicht.....
Wenn man sich etwas damit beschäftigt und oft bedienen/programmieren muss, geht das in Fleisch und Blut über. Die Anlage laufen sehr gut mit wenig Problemen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-02-2022, 10:13
Beitrag: #24
RE: Infos ATS2010
Das möchte ich auch nicht abstreiten, das es möglich ist, aber für einen Laien doch eher unmöglich. Die Master kann einfach zu viel als das da ein unerfahrener Errichtet mit den auftauchenden Begriffen etwas anfangen könnte.
Aber das ist halt so, auch ein gutes Auto braucht regelmäßige Wartung.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-05-2022, 04:54
Beitrag: #25
RE: Infos ATS2010
Hallo,
wollte nur ein Update geben.
Das mit den Resetieren hat funktioniert.
Danke an alle für die Hilfe!!!
Hab noch ne andere Frage gibt es bei der Zentrale einen Eingang mit dem man die Analge Schraf und Unschraf stellen kann?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-05-2022, 05:44
Beitrag: #26
RE: Infos ATS2010
Je nach Art des Resets wird der Eingang 2 zum Scharfschalteingang werksseitig.
Ansonsten musst du einen Eingang eben so konfigurieren, dass er diese Funktion übernimmt. Wenn kein Eingang mehr frei ist, musst du ein Erweiterungsmodul kaufen und einsetzen.
Wie wird denn aktuell geschaltet?

In der Jugend sind alle Glieder gelenkig, bis auf eins.
Im Alter ist alles steif, bis auf eins....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-05-2022, 04:16
Beitrag: #27
RE: Infos ATS2010
Hallo, im Moment wird die Anlage mit Schlüssel oder Bedienteil scharf geschalten bzw. ausgeschalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste