Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
22-10-2021, 12:56
Beitrag: #21
RE: Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
Moment: Du definierst ein Netzteil also zwangsläufig so, dass es einen DC-Ausgang haben muss? In dem Fall hast du natürlich Recht, wenn die Terxon intern Wechselspannung braucht. Nur ist die Definition eines Netzteils nur, dass eine Netzspannung reingeht und am anderen Ende - in der absoluten Regel galvanisch getrennt - eine abweichende Spannung rauskommt. Der Ausgang kann dabei AC oder DC sein.

Also ein Netzteil mit entsprechender Wechselspannung als Ausgang da anzuschließen / anzulöten wo sonst die Wechselspannung des integrierten Netzteils/Trafos ankommt, wäre jedenfalls kein Problem.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen u.A. von Telenot | Videoverifikation | Mobile Alarmanlagen für Baustellen und Leerstand | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-10-2021, 15:56
Beitrag: #22
RE: Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
Es soll für den TE nur der Hinweis sein, dass da nicht jedes beliebige Netzteil passen wird und möglicherweise ist der Trafo gar nicht defekt.
Mfg
Sektionschef

Abus Terxon SX+SG1800+BW8010+Monacour AS362
Jablotron Oasis80(JA-84)+JA-83M+JA-83P+JA-80PB+JA-81F+JA-80L
Instar IN-5907HD
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-10-2021, 17:05
Beitrag: #23
RE: Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
Hallo Terxonsebas,

schau mal hier:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...3-168-3582

oder hier:
https://www.ebay.de/itm/133906592030?has...Sw5ONfqFlg

99 Euro mit Bedienteil und Du hast ein Ersatzteillager. Die L und die Lx sind baugleich kompatibel.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-10-2021, 17:05
Beitrag: #24
RE: Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
Ja klar. Ich bin halt so frei anzunehmen, wenn jemand den Trafo tauscht, dass er vorher auch überprüft, was er für Spannungswerte (AC/DC, Volt) braucht und nachliest wieviel Leistung das Ding maximal zieht. Das ist ja nix, was man klassischerweise macht, wenn man absolut null Plan von Elektrotechnik hat.

Aber am Ende wirst du Recht haben: Man sollte niemals zu viel annehmen. ^^

Noch ein kleiner Hinweis: Bei irgendwelchen China-Netzteilen oder Trafos solltest du vorsichtig sein... Die Dinger sind teilweise so gebaut, dass die galvanische Trennung von der Sicherheit her auf dem Niveau ist, als würdest du eine 230V-Leitung ohne zusätzliche Isolierung im Regen nur mit nem Stück Papier als Isolation anfassen. Gibt lustige YT-Videos und ich hatte bspw. schonmal ein Ladegerät für NimH-Akkus, dessen berührbare Pole nicht mal galvanisch getrennt waren. Selbst bei Produkten von deutschen Importeuren ist da teilweise Vorsicht geboten - so tausche ich alle No-Name-USB-Netzteile bspw. grundsätzlich aus.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen u.A. von Telenot | Videoverifikation | Mobile Alarmanlagen für Baustellen und Leerstand | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 09:58
Beitrag: #25
RE: Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
Hallo zusammen,

ich meine natürlich den Trafo (schwarzes Teil rechts oben). Die Primärsicherung sollte funktionieren, denn ich habe diese einmal gezogen um den Strom weg zu nehmen und dann ging die Sirene los.

Überprüfe ich aber gerne noch einmal.

Ich hatte den Multimeter tatsächlich auf Gleichstrom eingestellt. Also noch einmal von vorne. Ich mess das nochmal...

VG
Seb
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 17:08
Beitrag: #26
RE: Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
Mit der richtigen Einstellung am Multimeter zeigt es auch saubere 20v ab.

Die heartbeat LED brennt dauerhaft, ebenso die Power LED.

Das Bedienteil nach wie vor wie auf dem Bild.

Dann wohl Platine tauschen oder?

VG
Seb


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 17:29
Beitrag: #27
RE: Terxon LX keine Codeeingabe am Bedienteil möglich
Wenn es auf der Platine einen gesockelten Chip im PLCC Gehäuse gibt dann kannst du noch versuchen diesen ausder Fassung zu nehmen und ihn wieder einsetzen.Ist aber nur eine Mini-Chance.
Mfg
Sektionschef

Abus Terxon SX+SG1800+BW8010+Monacour AS362
Jablotron Oasis80(JA-84)+JA-83M+JA-83P+JA-80PB+JA-81F+JA-80L
Instar IN-5907HD
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Terxon MX Reset nicht möglich mardershall2 30 6.297 03-06-2021 07:22
Letzter Beitrag: Pixelkind
  Zugang zu Terxon MX am Bedienteil verweigert FrankAusNRW 2 1.185 02-07-2020 10:10
Letzter Beitrag: FrankAusNRW
  Terxon L Bedienteil erkennt Chipschlüssel nicht leoalarm 4 1.554 07-06-2020 16:23
Letzter Beitrag: leoalarm
  Terxon SX, Bereich B,C keine Sirene greyhound 3 1.937 09-02-2020 19:42
Letzter Beitrag: megagramm
  Bedienteil an Terxon MX verselbstständigt sich gemco 3 2.449 25-11-2018 05:40
Letzter Beitrag: evertech
smile Scharf/Unscharf Anzeige an Bedienteil der Terxon LX Terxonsebas 1 1.558 13-10-2018 18:28
Letzter Beitrag: Sektionschef
  Abus Terxon Bedienteil neozed 5 2.689 23-05-2018 06:38
Letzter Beitrag: Sektionschef
  Terxon LX Bedienteil Einstellungen aolbernd 11 2.846 10-04-2018 16:39
Letzter Beitrag: Manfredo
  Gong nur Bedienteil nicht Lautsprecher (Terxon MX) rampoo 5 1.923 31-12-2017 19:12
Letzter Beitrag: Manfredo
  Terxon LX Bedienteil Riegelschaltkontakt Jurij13 1 1.382 19-02-2017 17:57
Letzter Beitrag: evertech



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: winnie123, 1 Gast/Gäste