Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Melder in JA-60 einbinden
21-05-2021, 10:21
Beitrag: #1
Neue Melder in JA-60 einbinden
Hallo!

Ich muss in eine alte JA-60 Anlage einen neuen BWM(Tierimmun) einbinden.

Ist das überhaupt möglich?
Von Jablotron selber bekam ich leider keine Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-05-2021, 12:18
Beitrag: #2
RE: Neue Melder in JA-60 einbinden
Die Melder des Systems 100 sind nicht mit dem System 80 oder 60 kompatibel. Die Melder des Systems 80 sind nicht mit der 60 kompatibel. Solltest du also keinen Jablotron 60 / Indexa 6000 Melder kriegen, was laut Indexawebseite wohl auch nicht als Restbestand verfügbar ist, geht das nicht.

Leider sind zwar die Melder des Systems 80 mit dem System 100 kompatibel, die Melder des Systems 60 sind jedoch weder mit der 80 noch der 100 kompatibel. Vorhandene Melder könnte man u.U. über die alte Zentrale und vorhandene Relaisausgänge der alten Zentrale weiternutzen, sonst wäre ein vollständiger Wechsel der Melder erforderlich um auf die JA-100 zu upgraden.

Generell kann es immer zu Problemen kommen, wenn Komponenten aus den Indexa-Systemen (nicht JA-100 als Errichtersystem über Indexa als Distri) an einer normalen Jablotron-Anlage genutzt werden sollen. Ist hier ab eh irrelevant, da die Melder der JA-60/Indexa 6000 nicht an die aktuellen Anlagen direkt angebunden werden können sondern maximal in dem man die Funkmelder über Relaisausgänge der JA-60 zu Meldegruppen zusammenfasst, die man verdrahtet an die neue Anlage anschließt.

www.km-sicherheitstechnik.de
Alarmanlagen von Jablotron und Telenot | Videoverifikation | Mobile Alarmanlagen für Baustellen und Leerstand | Schutznebel | IP-Kameras
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste