Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ABI Anlage mit GSM Wählgerät
06-04-2021, 10:56
Beitrag: #1
ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Servus Forummitglieder,

Ich bin grade dabei meine Abus Secvest zurückzubauen, weil ich eine ABI Anlage mc 1200 12023 bekommen habe.

Leider verfügt diese (noch) nicht über ein GSM Wählgerät. Ich möchte eine Info bei Alarm per Anruf aufs Handy.

Im Unterforum hier wird oftmals das Voxout von Monacor erwähnt.
Leider gibt es dieses nicht mehr zu kaufen.

Hat jemand von Euch eine Alternative?

Ereignisspeicher ist nicht notwendig.

Vielen Dank und beste Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2021, 11:22
Beitrag: #2
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Moin,

vielleicht ist das https://www.jablotron.com/de/produkt/uni...gerat-408/ ja was für Dich. Hat Ein- und Ausgänge und wäre sogar bedingt zur Fernbedienung geeignet. Oder das Ding hier für das Smartphone https://shop.egnite.de/de/hersteller-mar...443/tcw241 Da kannst Du die solide ABI Kiste noch ewig betreiben.

So ein Monacording hätte ich hier auch noch im Lager. Kam nie zum Einsat.

Grüße + viel Erfolg

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2021, 12:27
Beitrag: #3
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Wie wärs mit dem Satel GSM-X oder GPRS-LTE oder dem AVS Starlink 4G?

Oder: Da die dann ja wahrscheinlich ein PSTN-Wählgerät hat, wäre es auch ne Möglichkeit einen PSTN-IP-Umwandler zu nutzen. Müsste man nur in Erfahrung bringen, welche Protokolle das PSTN-Wählgerät unterstützt. Wenn das PSTN-Wählgerät in der Anlage ContactID kann, dann kannste bspw. das genannte AVS Starlink (dann als Umwandler statt als Wählgerät mit den Schalteingängen) oder nen ABUS PSTN-Umwandler nutzen. Letzterer war mir nur grad im Kopf, ich würde generell nicht zu Produkten aus Affing raten... Andererseits glaub ich, dass der PSTN-Umwandler sogar ganz gut was taugt.

Oder, sofern dir der (etwas reduzierte) Umfang der entsprechenden Upgrade-Baugruppe reicht: https://www.abi-sicherheitssysteme.de/ne...mc-1200-m/ Dann kannste halt auch die aktuellen Bedienteile (Touch) nutzen oder per App nutzen. Ich bin jetzt zu faul den - wahrscheinlich auch noch veralteten - Katalog rauszusuchen um dir zu sagen, ob das aus meiner Sicht preislich lohnenswert wäre, aber ich befürchte fast nicht. Also ich würde an deiner Stelle auch eher auf ein externes Wählgerät setzen.

www.km-sicherheitstechnik.de
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2021, 14:29
Beitrag: #4
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Zitat:Leider gibt es dieses nicht mehr zu kaufen.

Das stimmt so nicht Exclamation Wird auch jetzt noch auf e*** angeboten, auch wenn es nicht aus Deutschland kommt. Dodgy

Der Unterschied zwischen der schwarz/rot/gold Ausführung ist, dass das Guthaben Deiner Karte nicht angezeigt wird und die Menüführung nicht in Deutsch ist. Allerdings ist es dafür auch ein paar Scheine günstiger Wink

Immer daran denken: Jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Wobei die Schwierigkeit ist, das schwächste Glied als solches zu erkennen, bevor es andere erkannt haben! Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2021, 19:39
Beitrag: #5
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
... oder fast umsonst

https://uk-intech.de/index.php/produkte/...lingelpaul

Viel Erfolg

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2021, 08:59
Beitrag: #6
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
(06-04-2021 12:27)KMsicherheitstechnik schrieb:  Wie wärs mit dem Satel GSM-X oder GPRS-LTE oder dem AVS Starlink 4G?

Oder: Da die dann ja wahrscheinlich ein PSTN-Wählgerät hat, wäre es auch ne Möglichkeit einen PSTN-IP-Umwandler zu nutzen. Müsste man nur in Erfahrung bringen, welche Protokolle das PSTN-Wählgerät unterstützt. Wenn das PSTN-Wählgerät in der Anlage ContactID kann, dann kannste bspw. das genannte AVS Starlink (dann als Umwandler Pi statt als Wählgerät mit den Schalteingängen) oder nen ABUS PSTN-Umwandler nutzen. [i]Letzterer war mir nur grad im Kopf, ich würde generell nicht zu Produkten aus Affing raten... Andererseits glaub ich, dass der PSTN-Umwandler sogar ganz gut was taugt.

Danke für deine Anmerkungen und die oben genannten Möglichkeiten. Was bedeutet eigentlich Affing?

Abi Module tauchen sehr selten gebraucht auf und haben wenn dann dreistellige Preise. Ich möchte versuchen bei Max 100 Euro zu landen.


(06-04-2021 11:22)angos_ schrieb:  Moin,

vielleicht ist das https://www.jablotron.com/de/produkt/uni...gerat-408/ ja was für Dich.


Andreas

Danke Andreas. Bei dem verlinkten muss ich ca welchem Preis rechnen?



(06-04-2021 14:29)Martina H. schrieb:  
Zitat:Leider gibt es dieses nicht mehr zu kaufen.

Das stimmt so nicht Exclamation Wird auch jetzt noch auf e*** angeboten, auch wenn es nicht aus Deutschland kommt. Dodgy

Der Unterschied zwischen der schwarz/rot/gold Ausführung ist, dass das Guthaben Deiner Karte nicht angezeigt wird und die Menüführung nicht in Deutsch ist. Allerdings ist es dafür auch ein paar Scheine günstiger Wink

Also das Guthaben der Karte könnte man ja auch per altem Telefon anfragen. Man müsste halt dann umstecken, aber damit kann ich leben.
Bekommt man denn auch eine Einstellung hin wenn die Sprache auf Italienisch ist? Hilft dann trotzdem die deutsche Anleitung in Papierform?

Und was ist eigentlich gemeint mit dem Hinweis, das man eine Simkarte ohne Pinabfrage benötigt?

(06-04-2021 19:39)angos_ schrieb:  ... oder fast umsonst

https://uk-intech.de/index.php/produkte/...lingelpaul

Viel Erfolg

Andreas


Geht leider nicht, da kein anderer Anschluss in der Nähe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2021, 09:37
Beitrag: #7
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Zitat:Was bedeutet eigentlich Affing?
Affing ist eine Gemeinde im bayerisch-schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg. <- Dort hat ABUS Security Center ihren Sitz.

www.km-sicherheitstechnik.de
____________________
Impressum für Beiträge mit gewerblichen Inhalten: https://km-sicherheitstechnik.de/impressum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2021, 09:39
Beitrag: #8
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Zitat:Bekommt man denn auch eine Einstellung hin wenn die Sprache auf Italienisch ist? Hilft dann trotzdem die deutsche Anleitung in Papierform?

Das ist durchaus machbar Smile .Es werden nur die Ital. Begriffe statt der Dt. Begriffe verwendet. z. B. ist "Persönlicher Code" durch "Codice Personale" angegeben, "Sprachmitteilungen" durch "Messagi Vocali" ...
Wenn Du Dich dafür entscheiden willst, hätte ich eine Übersetzung der jeweils im Display genutzten Begriffe, passend zur Bedienungsanleitung als PDF Lightbulb . Ist aber auch ohne nicht schwer, da die Begriffe ja analog der Reihenfolge (lt. Beschreibung) auftreten.

Zitat:Und was ist eigentlich gemeint mit dem Hinweis, das man eine Simkarte ohne Pinabfrage benötigt?

Die PIN der Karte muss vor dem Einlegen in das Voxout in einem Handy eingelegt werden und mit diesem Handy abgeschaltet werden. Dann funktioniert die Karte auch im Voxout. Angel

Immer daran denken: Jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Wobei die Schwierigkeit ist, das schwächste Glied als solches zu erkennen, bevor es andere erkannt haben! Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2021, 12:15
Beitrag: #9
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Okay danke Danke. Ich geh mal auf die Suche und halte Euch auf dem laufenden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2021, 16:26
Beitrag: #10
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Habe dir eine PN geschickt...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2021, 23:35
Beitrag: #11
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
(06-04-2021 19:39)angos_ schrieb:  ... oder fast umsonst
https://uk-intech.de/index.php/produkte/...lingelpaul

Das ist ja ein geiles Teil für 50,- €. Schon ausprobiert, funktioniert es wie beschrieben?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-04-2021, 06:02
Beitrag: #12
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Moin,

ja der Klin gelpaule ist ja eigentlich eine günstige Hausklingel. Wenn man eine eigen MSN nimmt ist es eben die Einbruchmeldung... Dazu dann eine kleine USV https://www.bueromarkt-ag.de/usv_apc_bac...gKd6_D_BwE für den Router und schon ist es günstig gelöst.

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-04-2021, 10:54
Beitrag: #13
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Eine Frage zur Simkarte.

Gibt es hier Einschränkungen? Ich würde sonst mal zum A**i gehen und diese probieren?

Beste Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-04-2021, 19:11
Beitrag: #14
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Ich habe mich damals nicht für die Karten vom Discounter entschieden sondern für Congstar (gehört zu Telekom). Da kann man alles wie gewünscht anpassen ... Smile Auf der Internetseite von denen kannst Du alles nachlesen. Lightbulb

Immer daran denken: Jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Wobei die Schwierigkeit ist, das schwächste Glied als solches zu erkennen, bevor es andere erkannt haben! Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-04-2021, 19:37
Beitrag: #15
RE: ABI Anlage mit GSM Wählgerät
Congstar kann ich auch sehr empfehlen...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste