Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Honeywell IK2-Bedienteil 022194 - LEDs aktivieren
21-11-2020, 17:46
Beitrag: #1
Honeywell IK2-Bedienteil 022194 - LEDs aktivieren
Hallo zusammen,

ich habe das o.g. Bedienteil an meiner Anlage (rein privat, nix VdS) über eine Bus-2 AWE im Einsatz.

Nun ist es ja so, das die LED-Anzeigen erst nach der Erkennung eines berechtigten Datenträgers aktiviert werden. Ich hätte jedoch gern, das der Zustand der Anlage über die LEDs dauerhaft angezeigt wird.

Wenn man das Bedienteil ohne AWE an Spannung anschließt und die grüne Ader an Ub+ legt, ist die Bereit-LED dauerhaft an und die Unscharf- und Alarm-LED können durch tippen auf Ub+ aktiviert werden. Versucht man das Gleiche aber in Verbindung mit der AWE, wird Sabotage gemeldet, sobald die grüne Ader von der AWE getrennt ist.

Gibt es vielleicht einen Trick, wie man das Bedienteil doch überlisten könnte?

Danke schon mal für's Mitdenken. Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 22:05
Beitrag: #2
RE: Honeywell IK2-Bedienteil 022194 - LEDs aktivieren
grün ist im Leser intern verknüpft , du kannst nur die Led unscharf ,LED Alarm und den Summer (blau,grau und rosa)getrennt ansteuern, jedoch nur im Unscharfen Zustand , da der gemeinsame bei Scharf deaktiviert wird
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-11-2020, 23:28
Beitrag: #3
RE: Honeywell IK2-Bedienteil 022194 - LEDs aktivieren
Hallo ah88985,

(21-11-2020 17:46)ah88985 schrieb:  Nun ist es ja so, das die LED-Anzeigen erst nach der Erkennung eines berechtigten Datenträgers aktiviert werden. Ich hätte jedoch gern, das der Zustand der Anlage über die LEDs dauerhaft angezeigt wird.

Das die LED nur für Berechtigte angezeigt wird hat seinen Sinn. Durch diese Dunkelsteuerung soll man nicht erkennen können ob die Anlage Scharf, Unscharf oder gar defekt ist !

Um jederzeit den aktuellen Zustand der Anlage abzufragen zu können steht dir in Verbindung mit einem berechtigten Datenträger dafür die I-Taste zu Verfügung.

Ich kenne auch keinen "Trick" dies manipulativ Umzusetzen ohne das dadurch eine Sabotage ausgelöst wird. Was wiederum auch Sinn macht.

Wenn Du eine LED möchtest die dir Unscharf anzeigt so wirst du diese als separat verbaute LED mit entsprechender Programmierung eines PA realisieren müssen. So machen wir das wenn ein Kunde dies unbedingt möchte.

Viele Grüße
Loenne

Wer nichts weiß muss alles glauben !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-11-2020, 09:27
Beitrag: #4
RE: Honeywell IK2-Bedienteil 022194 - LEDs aktivieren
Zitat:Um jederzeit den aktuellen Zustand der Anlage abzufragen zu können steht dir in Verbindung mit einem berechtigten Datenträger dafür die I-Taste zu Verfügung.
Nicht am IK2.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-11-2020, 09:29
Beitrag: #5
RE: Honeywell IK2-Bedienteil 022194 - LEDs aktivieren
Danke für die Rückmeldungen - klar verstehe ich den Sinn dahinter. Dann werde ich es so lösen, das zumindest die rote Alarm-LED als Anzeige für "scharf" über das Relais für die Türverriegelung der AWE missbraucht wird. Das sticht bei der Statusabfrage dann mehr ins Auge, als wenn nur eine grüne LED mehr leuchten würde... Lightbulb

Eine separate Anzeige ist leider ohne größeren Installationsaufwand nicht (mehr) machbar...Rolleyes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-11-2020, 13:52
Beitrag: #6
RE: Honeywell IK2-Bedienteil 022194 - LEDs aktivieren
Hi,

ich würde lieber über eine (grüne) LED den Unscharf-Zustand anzeigen; nicht den Scharf-Zustand.
Aber das musst Du entscheiden......

Grüße
ToWo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  NX-10 nach Hausübernahme wieder aktivieren HILFE! robkru 7 1.175 10-07-2020 19:23
Letzter Beitrag: robkru



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste