Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Batteriestatus
19-11-2020, 23:38
Beitrag: #1
Batteriestatus
Hallo XT2 Kollegen, ich bin ehrlich gesagt etwas irritiert und ersuche euch um Hilfe oder eure Meinungen.
Mein Problem - bei meiner XT2 plus fängt ein angeschaltener Brandmelder zu piepen an - signalisiert also einen Batteriewechsel. Ich habe dann einige Zeit danach die Batterien entfernt und den Brandmelder ohne Batterien zur Seite gelegt. Dabei machte ich die Feststellung dass weder eine Fehlermeldung über die Anlage per SMS, Push oder Mail versendet wurde noch auf der Weboberfläche selbst etwas signalisiert wurde. Noch ärger fand ich aber dass der Brandmelder (jetzt) 2 Tage nach dem Entfernen der Batterien noch immer als AKTIV in der Sensorenliste vermerkt ist! Wie ist so etwas möglich Huh
Bei allen anderen Meldern (hauptsächlich Magnetkontakte und Sirenen) wird überall noch Batteriestatus "NORMAL" gemeldet, obwohl alle bereits 2 Jahre in Betrieb sind.
Wie kann ich darauf vertrauen? Was sagt das aus? Kommt vielleicht morgen schon unmittelbar nach "NORMAL" dann gleich "LEER" oder gibt es da noch Zwischenstufen?

Danke für eure Hilfe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-11-2020, 08:23
Beitrag: #2
RE: Batteriestatus
Hi Franz,

ich hatte auch schon den Fall, dass der Melder eher gepiept hat, als meine Anlage dies mir mir gemeldet hat. das kann ja durchaus sein, da ich nicht weiß ab welcher Schwelle der Brandmelder piept und ab wann die Zentrale meldet. Ich habe dies nicht weiter beobachtet, sondern direkt getauscht und alles war gut.
Ich bin nur der Meinung, dass spätestens bei der nächsten 24h Sensorüberprüfung die Anlage das Fehlen des Melders anzeigen sollte.

Grüße

Arrow XT2 Plus
1x Außen-, 1x Innensirene, 1x Hutschienenaktor, 1x Keypad V2, 3x BWM V2, 15x Türkontakt V2, 1x Lupus Funksteckd., 9x Rauchmelder V2, 12x Rolladenrelais V2, 13x Heizkörperthermostat V2, 2x Temp.sensor, 9x Shelly, 2x Statusleuchte mit ESP32, 4x Zigbee Steckd. | IO-Broker und Aqara BWM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-11-2020, 10:15
Beitrag: #3
RE: Batteriestatus
Hallo Franz,

Ich habe den Fall auch schon gehabt, inkorrekte Anzeige der Batterieladung. Soweit ich weiß, Buffern die Devices Strom und du musst durch drücken des Alarmknopf am Device eine Restentladung durchführen. Ich mach mir die Arbeit und messe meine Batterien durch, dann weißt du was Sache ist!

Viele Grüsse

Jörg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-11-2020, 14:53
Beitrag: #4
RE: Batteriestatus
Hallo,
also dass der Batteriestatus der Brandmelder falsch angezeigt wird ist ja noch tolerabel. Aber dass dann auch noch nach 2 Tagen der Melder mit vollem Funksignal als aktiv geführt wird ist m.E. entweder ein Mangel oder eine echte Schwachstelle. Wäre ja auch leicht möglich dass Batterien solcher Brandmelder während eines Urlaubs leer werden und dann solcherart unbemerkt blieben. Falsche Sicherheit also. Ich hoffe nur wirklich dass bei anderen Bauteilen der XT2 wie zB der Aussensirene ausreichend Vorwarnzeit für einen Batterietausch bleibt und vor allem keine falschen Angaben in die Irre führen.

Gruß
Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 10:13
Beitrag: #5
RE: Batteriestatus
Falls die periodische Supervisionprüfung deaktiviert wurde in der Anlage wäre das Verhalten erklärbar.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 10:41
Beitrag: #6
RE: Batteriestatus
Das Problem mit der Restentladung gibts schon länger. Bisher kenne ich allerdings aber auch noch keine andere Lösung außer selbst messen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 11:19
Beitrag: #7
RE: Batteriestatus
Aus meiner Sicht geht es hier doch gar nicht um das Restentladungsthema, sondern darum, dass der Melder noch mehrere Tage ohne Fehler angezeigt wurde.
Die Supervisionsprüfung wirklich mal prüfen - wie Chris schon gesagt hat.

Arrow XT2 Plus
1x Außen-, 1x Innensirene, 1x Hutschienenaktor, 1x Keypad V2, 3x BWM V2, 15x Türkontakt V2, 1x Lupus Funksteckd., 9x Rauchmelder V2, 12x Rolladenrelais V2, 13x Heizkörperthermostat V2, 2x Temp.sensor, 9x Shelly, 2x Statusleuchte mit ESP32, 4x Zigbee Steckd. | IO-Broker und Aqara BWM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste