Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
07-03-2020, 14:13
Beitrag: #1
JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Seit einem guten Jahr haben wir eine JA-100 in Betrieb. Nach etwa 2 Monaten ab Installation bekamen wir sporadisch, dann immer öfter Fehlermeldungen wonach der GSM-Modul ausgefallen ist.

Erste Vermutung war natürlich GSM. Daher hatten wir die SIM-Karten mehrfach getauscht - sowohl andere Karten vom gleichen Provider als auch Karten von anderen Providern. Der Fehler blieb :-(

An der Funkabdeckung kann es auch nicht liegen, weil zu den Zeitpunkten an dem die Anlage den GSM-Fehler gemeldet hatte ein Telefonieren mit einer SIM-Karte vom gleichen Provider (gleiches Netz) also problemlos möglich war.

Nachdem der Fehler offensichtlich (s.o.) nicht an GSM-Netz bzw. SIM-karte(n) lag wurde im Dezember 2019 die Hauptplatine der Anlage getauscht, aber die Freude war nur kurz: schon nach einigen Wochen waren die Fehler identisch wieder da :-(

Die Meldungen (habe ich mit J-Link ausgelesen) sehen so aus:

03/06/20 01:31:53 AM GSM Modul 1: G Fehleraktivierung
03/06/20 01:32:34 AM SMS send failed, device busy, GSM
03/06/20 01:33:35 AM SMS send failed, device busy, GSM
03/06/20 01:34:35 AM SMS send failed, device busy, GSM
03/06/20 02:44:07 AM GSM Modul 1: G Fehlerdeaktivierung


Der Zeitraum zwischen "Fehleraktivierung" und "Fehlerdeaktivierung" schwankt - mal sind es ein paar Minuten, dann wiederum bis zu mehreren Stunden.

Ich habe mal "rumors" gehört, wonach einige Bauserien der JA-100 Probleme mit dem GSM-Teil haben. Ist da was dran, bzw. welche Bauserien sind betroffen? (auf der Hauptplatine unserer JA-100 steht als Produktionsdatum irgendwas von 2018).

Danke im Voraus für eure Hilfe.

-ealarm
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-10-2020, 19:42
Beitrag: #2
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Gleiches Problem!
Anlage 1 Jahr fehlerfrei in Betrieb.
Seit 2 Wochen Aktivierung/Deaktivierung Externe Kommunikation
Vodafone Prepaid Karte
GSM 90% Empfang
JA-190Y GSM Modul.
Testweise Verwendung von anderen SIM Karten nicht möglich, keine Verbindung zum GSM Netz möglich.

Maßnahmen:
JA-190Y GSM Modul komplett erneuert!
Anlage funktioniert wieder 100%
6 Stunden später:
Gleicher Fehler:
Aktivierung/ Deaktivierung extern Kommunikation.

Sehr merkwürdig das ganze...
Ich hoffe es kommt nicht wieder zum totalausfall des Moduls.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-10-2020, 11:50
Beitrag: #3
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
(10-10-2020 19:42)Hubidu schrieb:  Gleiches Problem!
Anlage 1 Jahr fehlerfrei in Betrieb.
Seit 2 Wochen Aktivierung/Deaktivierung Externe Kommunikation
Vodafone Prepaid Karte
GSM 90% Empfang
JA-190Y GSM Modul.
Testweise Verwendung von anderen SIM Karten nicht möglich, keine Verbindung zum GSM Netz möglich.
...

Na sehr interessant...

Bei uns wurde jetzt - endlich - der Hersteller (Jablotron) eingeschaltet.
Zum Einen: Jablotron kommuniziert nicht mit Endkunden (Dodgy) sondern immer nur über die Firmen, die die Anlage installiert haben.

Nach ca. einer Woche kam eine etwas verstörende Antwort: "Die Anlage muss 24x7 am Internet hängen sonst wird sie u.U die Logs nicht los". (NB: Wir haben unsere Internetverbindung über Nacht abgedreht, weil zum Schlafen braucht niemand bei uns Internet ;-)

Ehrlich jetzt? Man(n) muss eine Anlage dauernd ans Internet hängen, sonst funktioniert sie nicht?! Umkehr der Logik: Um die Anlage zu stören, kappt man ihr einfach die Internetverbindung und sie schickt im Fall eines Einbruchs keine Alarmierung über SMS aus?! #facepalm

Frage: Wie sieht das bei euch aus Hubidu?
  • Habt ihr die Anlage rund um die Uhr am Internet hängen?
  • Internet über GSM (3G, 4G) oder Internet über "landline"?
  • Habt ihr auf der GSM-karte Datendienste aktiviert oder deaktiviert?

Ich habe unseren Internetanschluss jetzt mal rund um die Uhr laufen und werde mir die Logs nach 1-2 Wochen nochmal ansehen, ob sich trotz aktivem Internetanschluss ebenfalls GSM-Ausfälle finden.

...to-be-continued...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-10-2020, 12:25
Beitrag: #4
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Im Ernst? Wer schaltet seinen Router nachts ab?

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-10-2020, 12:48
Beitrag: #5
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
@ ealarm,

Deine Einbruchmeldeanlage ist eine Gefahrenmeldeanlage. Mit Umstellung der Telekom auf das NGN (Netz Generation Network) und wegfall der gesicherten ISDN Anschlüsse, die fremdversorgt waren, also stromausfallsicher, ist es notwendig, dass Gefahrenmeldeanlage über IP und GSM übertragen. Also entsprechend redundant.

Das Ausschalten Deines Routers obliegt im privaten Bereich Dir, widerspricht aber der Forderung für Gefahrenmeldeanlagen.

Wenn Du das WLAN abschaltest, musst Du den Router doch nicht komplett abschalten und die Anlage hat beide Wege.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-10-2020, 13:06
Beitrag: #6
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Hallo,

die JA-100 nutzt in der Regel 2 Kommunikationswege. Wenn einer dieser Wege ausfällt, dann ist das für die Anlage eine Störung. Die Anlage braucht diesen Weg, verstörend ist das nun wirklich nicht. Und nein, der GSM-Weg funktioniert selbstverständlich auch ohne LAN-Verbindung, Du bekommst Störmeldungen über den weggefallenen Meldeweg. Das Problem ist, so aus der Ferne ohne in die Anlage selbst mal reingeschaut zu haben (F-Link) ist das echt schwierig, denn da steht nochmal mehr drin als in der J-Link. Da sollte aber Euer Errichter Euch helfen können, dafür sind die da.

Weiterhin haben einige Netzbetreiber die Speicherplätze auf den SIM-Karten eingeschränkt, bzw. entfernt, was zu Problemen führt. Habt Ihr schon mal den SDC (Jablotron-SIM) versucht?

Weiterhin sollte ein Vertragskarte als SIM verwendet werden und keine Prepaid-Karte, wenn man nicht merkt, das die Karte leer ist, dann hat man auch den Salat.

Sind die GSM-Module und die Zentralen auf dem aktuellen Firmwarestand, bzw. wurden Sie bei der Installation bzw. Austausch mit neuer Firmware ausgestattet worden? Nicht zusammenpassende Firmwarestände führen zu Fehlern.

LG Jens

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Videoüberwachung * mechanische Fenstersicherungen DIN18104-2 * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * BHE zertifizierter Facherrichter * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-10-2020, 14:57
Beitrag: #7
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
@ealarm:
- Die Anlage war NICHT mit der Cloud verbunden,
- Keine Mobile Daten auf der SIM Karte - KEIN LAN Kabel angeschlossen!

Am Samstag (10.10.2020) habe ich beim Kunden das JA-190Y-GSM Modul getauscht.
Ergebniss:
Anlage war sofort wieder im Vodafone Netz (90%GSM Empfang)
6 Stunden später:
10 SMS mit der Meldung Aktivierung/Deaktivierung Externe Kommunikation, teilweise im 10 sekunden Takt...

Gleichzeitig habe ich am Samstag die Anlage auf Kundenwunsch (erfolgreich) mit der Jablotron Cloud verbunden.
Anbindung der Anlage erfolgt via LAN Kabel am Telekom Router.
Nach wie vor sind auf der SIM Karte keine Mobilen Daten aktiviert.
Ein aktiver internetanschluss via LAN Kabel hat keine Auswirkung auf die Fehlermeldung der Externen Kommunikation. Wenn LAN wegfällt wird über die SIM Karte eine SMS versendet, "Fehleraktivierung LAN Modul".

@Jens:
leider steht in der F-Link nicht´s erhelendes drinnen Sad
Mit der SDC Karte habe ich das nicht versucht, ich bin auch kein freund davon. Ich hatte teilweise schon minuntelang auf einer SMS (aus der Jablotron Cloud) gewartet. Bei ner "normalen" SIM Karte, wird die SMS schon sofort nach wenigen Sekunden versendet.
Früher hatte ich liebend gerne Congstar (Tarif "wie ich will..") verbaut. Da gab´s Tarife mit 0,00 EUR mtl. Bin dabei auch voll auf die Problematik mit den Speicher (Totalausal) der auf den Congstar SIM Karten gestossen. (Ich glaube ich war einer der ersten Kunden, die dieses Problem beim Großhändler auf den Tisch brachte... Smile)
Mit der Prepaid Karte gebe ich Dir 100% recht. Ich baue Prepaid nur noch gegen Unterschrift ein, weil irgendwann die Dinger vergessen werden und nicht mehr funktionieren.
Bei der Kundin sind aber noch 25 EUR Guthaben drauf .... Smile

Die Anlage hatte am Samstag auch die aktuelle Firmware geladen bekommen, das ist selbstverständlich.

Ich bin mal gespannt was dabei jetzt noch rauskommt.
Ich denke, die Kundin wird das nicht akzeptieren, das jetzt plötzlich nach einem Jahr permanent eine SMS wegen der Kommunikationsstörung GSM versendet wird. Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-10-2020, 16:53
Beitrag: #8
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Zitat:Mit der Prepaid Karte gebe ich Dir 100% recht. Ich baue Prepaid nur noch gegen Unterschrift ein, weil irgendwann die Dinger vergessen werden und nicht mehr funktionieren.
Bei der Kundin sind aber noch 25 EUR Guthaben drauf ....

Arrow Man sollte beachten, dass auch bei bestehendem Guthaben auf verschiedenen Prepaid-Karten eine Aufladung innerhalb 365 Tagen Pflicht ist, sonst wird die seitens des Prepaidanbieters (ab-)gekündigt - egal ob noch Guthaben drauf ist oder nicht Exclamation

Immer daran denken: Jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Wobei die Schwierigkeit ist, das schwächste Glied als solches zu erkennen, bevor es andere erkannt haben! Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-10-2020, 16:59
Beitrag: #9
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
So aus der Ferne ist das wirklich schwer zu beurteilen.

Wann die SMS ankommt ist stark vom Netzbetreiber abhängig über den versendet wird. Hier in DE habe ich mit dem SDC nur gute Erfahrungen sammeln können. Ein Kunde von mir beharrt auf einer Vodafone SIM, da kommen die SMS zwischen 45 Minuten und 1,5 Std. später an.

GSM Fehleraktivierung besagt, dass das GSM Modul gestört ist oder keine Verbindung aufbauen kann. Dann schlagen natürlich auch die SMS sende Befehle fehl. Vielleicht doch mal eine externe Antenne zu Testzwecken verwenden und auch mal einen anderen Netzbetreiber testen.

Oder hat der Netzbetreiber 2G abgeschaltet und da liegt der Hase im Pfeffer begraben? Es gibt jetzt ein 4G Modul JA-194Y könnte auch Abhilfe schaffen.

Gruß Jens

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Videoüberwachung * mechanische Fenstersicherungen DIN18104-2 * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * BHE zertifizierter Facherrichter * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-10-2020, 00:33
Beitrag: #10
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
@Jens

2G ist vom Netzbetreiber vorhanden (F-Link)
3G wird nach und nach abgeschaltet.
Ist für diese Anlage aber nicht relevant.

Das erste Modul JA-190Y war nach einem Jahr defekt:
Es funktionierte weder Congstar noch Vodafone...

Nachdem ich beim Kunden ca. 90% GSM Empfang habe, kann ich mir doch die externe Antenne Sparen.......
Noch was:
Die SMS „FehlerAKTIVIERUNG“ wird versendet.
Wenn GSM wirklich gestört wäre, dürfte diese SMS doch gar nicht versendet werden?
In der Regel kommt nach 5 Sekunden auch schon wieder die „FehlerDEAKTIVIERUNG“ SMS..

Grüße

Alex
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-10-2020, 14:53
Beitrag: #11
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Hallo Alex,

das Problem ist, ich kann in die Anlage nicht reinschauen und bin nur auf die Infos die Du postest angewiesen, daher habe ich mögliche Lösungsvorschläge geliefert. Übrigens der Empfang sagt noch nichts über die Empfangsqualität aus.

Das zweimal hintereinander das GSM-Modul defekt sein soll halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Wie hast Du denn die SIM-Karten getauscht?

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Videoüberwachung * mechanische Fenstersicherungen DIN18104-2 * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * BHE zertifizierter Facherrichter * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-10-2020, 20:41
Beitrag: #12
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Hallo Jens,

Danke mal für Deine Hilfe.

Die Vodafone SIM Karte habe ich nicht getauscht.
Ich habe die SIM Karte dafür aber im Handy getestet: Die SIM Karte kann erfolgreich anrufen und angerufen werden.
Die SIM Karte Funktioniert ja auch im neuen JA-190Y Modul: Es werden ja die SMSen für die Aktvierung/Deaktivierung Externe Kommunikationsstörung versendet....
Daher gehe ich davon aus, das die SIM Karte nicht defekt ist.

Sehr Merkwürdig das ganze.
In F-Link (Protokoll) steht nix erhelendes drinnen, nur eben die Entsprechenden einträge zur Störung Externe Kommunikation.
In der Jablonet Cloud gibt es im GSM Chart (Empfangspegel) auch keine auffäligkeiten - Empfang immer zwischen 60 und 100%

Ich habe mal alle informationen zum Großhändler gesendet, leider noch keine abschließende Lösung dafür erhalten..

Ach ja:
Heute waren es wieder ca. 10 neue Fehlereinträge im Ereignissprotokoll dazu..

Gruß

Alex
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-10-2020, 09:54
Beitrag: #13
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Hallo Alex,

tauschst Du die Karten im laufenden Betrieb? Oder schaltest Du die Zentrale komplett frei, sprich nicht nur Netz sondern auch Akkumulator abgeklemmt?

Wer ist denn Dein Großhändler wenn ich fragen darf?

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Videoüberwachung * mechanische Fenstersicherungen DIN18104-2 * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * BHE zertifizierter Facherrichter * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-10-2020, 10:02
Beitrag: #14
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Hallo Jens,

die Anlage ist natürlich komplett Stromfrei.
Akku abgezogen, Stromkabel gezogen, USB Kabel gezogen.

EPS ist jetzt mein GH, nachdem ein anderer großer GH die Bühne vor kurzen verlassen hatte.....
Ich kenne auch die Jungs ganz gut dort oben.

Alex
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-10-2020, 13:10
Beitrag: #15
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Dann hoffe ich das die Jungs von EPS Dir weiter helfen können. Mir fällt spontan nichts ein ohne selbst die Anlage zumindest mal Online eingesehen zu haben.

Jens

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Videoüberwachung * mechanische Fenstersicherungen DIN18104-2 * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * BHE zertifizierter Facherrichter * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-10-2020, 13:46
Beitrag: #16
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Der Mastermind ist doch mit zu EPS gegangen, der sollte dir doch helfen können.
Zumindest hatte er für mein damaliges Problem, welches bis heute nicht gelöst ist, auch keine Lösung. Das hat aber die CID Übertragung betroffen, was die Anlage nämlich in einer gewissen Konstellation nicht kann.
Hat aber mit den SMS primär nichts zu tun.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-10-2020, 21:30
Beitrag: #17
RE: JA-100 - SMS-Ausfälle (SMS send failed, device busy, GSM)
Allerhöchsten Respekt vorm Mastermind! Ich war echt froh, als ich gehört habe, dass er zur EPS gegangen ist!
Allerdings gibt es bestimmt Konstellationen/Probleme/Situationen, die auch er nicht abschließend klären oder lösen kann.

Ich zünde mal ne Kerze an, das hier trotzdem ne Lösung von EPS kommt. Ich wüsste sonst nicht, wie ich der Kundin erklären soll, dass Sie permanent kosten für den SMS Versand der Gerätestörung GSM hat.

Natürlich könnte ich den SMS-Versand dafür global abstellen. Aber das betrifft dann alle Melder / Komponenten. Und das kann´s ja auch nicht die Lösung sein.

Gruß

Alex
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste