Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
15-02-2020, 00:39
Beitrag: #21
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
Also "folgend" funktioniert bei der SP definitiv NICHT
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-02-2020, 13:29
Beitrag: #22
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(15-02-2020 00:39)ms1985 schrieb:  Also "folgend" funktioniert bei der SP definitiv NICHT
kann mich ja auch irren, aber ich glaube das sagte ich bereits ... Blush

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-02-2020, 15:41
Beitrag: #23
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
Das ist ja im Verlauf dieses Threads mehr als einmal zur Sprache gekommen ... wie hat der werte Kollege sich denn am Ende rausgeredet?

Bzw.: welche Lösung ist es denn nun geworden?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-02-2020, 16:25
Beitrag: #24
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(15-02-2020 15:41)Funkalarmprofi schrieb:  Das ist ja im Verlauf dieses Threads mehr als einmal zur Sprache gekommen ... wie hat der werte Kollege sich denn am Ende rausgeredet?

Bzw.: welche Lösung ist es denn nun geworden?

Momentan löst mal der Türkontakt und der Bewegungsmelder verzögert aus, mal schaun wie das weitergeht - aber momentan ist mal die Versicherung vor ab zufrieden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-02-2020, 17:00
Beitrag: #25
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(16-02-2020 16:25)ms1985 schrieb:  ... aber momentan ist mal die Versicherung vor ab zufrieden.

Wie habt Ihr das Thema Aufschaltung geregelt?
Daitem Wählgerät oder Fremdanbieter?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-02-2020, 18:45
Beitrag: #26
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(16-02-2020 17:00)Funkalarmprofi schrieb:  
(16-02-2020 16:25)ms1985 schrieb:  ... aber momentan ist mal die Versicherung vor ab zufrieden.

Wie habt Ihr das Thema Aufschaltung geregelt?
Daitem Wählgerät oder Fremdanbieter?

Daitem GSM Wählgerät und geht auf eine Alarmzentrale bei einem großen Sicherheitsdienst
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-02-2020, 19:55
Beitrag: #27
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
Zitat:Momentan löst mal der Türkontakt und der Bewegungsmelder verzögert aus, mal schaun wie das weitergeht - aber momentan ist mal die Versicherung vor ab zufrieden.

Zufrieden? Ich bin ja nicht "so" vom Fach Angel, aber, dass die Versicherung sich damit zufrieden gibt, wo die Interventionszeit zu Gunsten der Einbrecher "künstlich" verlängert wird (= verzögerter Alarm), lässt mich - wenn auch nicht am Fachverstand - zumindest am Menschenverstand zweifeln.

Wenn man zu der verzögerten Alarmauslösung noch die Reaktionszeit des Wachunternehmens, die Anfahrt der Interventionskräfte, ... mit einrechnet, hoffe ich wenigstens, dass die bauliche Materie (Widerstandswert) entsprechend ausgeprägt ist. Das grüne Gewölbe lässt grüßen Wink

Was spricht denn eigentlich dagegen, sämtliche Fenster des Vorraumes mit Reedkontakten nachzurüsten und die Scharfschalteinrichtung außerhalb des abgesicherten (Vor-)Raumes anzubringen? Stehen diese Kosten in einem solch grassen Verhältnis (ggfls. zu den abgesicherten Werten) , dass die Kosten für eine korrekte Absicherung suboptimal wären? (So ähnlich, wie mein früherer Beitrag in diesen Thread ...) Huh - Nicht Böse sein, aber ich kann es nicht ganz verstehen? Da werden in anderen Objekten die Gitter HINTER (nicht vor!) den Fenstern angebracht um die Interventionszeit zu verlängern [Aufhebeln der Fenster löst Alarm aus. Durch das dann folgende zu überwindende Gitter wird aber der Einstieg erschwert/verzögert, was sich wiederum positiv auf die Interventionszeit auswirkt.] und bei Euch nickt die Versicherung eine Verkürzung der Interventionszeit ab? Eigentlich sind das die Basics der Einbruchmeldetechnik! Lasse mich aber gerne von den hier anwesenden Facherrichter belehren.

@ms1985: Ich gehe ja mal davon aus, dass Du "das Okay" Deines Versicherers bezüglich dieser Projektierung auch schriftlich hast, damit Du im Fall der Fälle was in der Hand hast. Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-02-2020, 20:18
Beitrag: #28
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
@ Martina
Also da bin ich einer Meinung mit dir. Man sollte den Tätern möglichst wenig Zeit geben und deshalb ist auch die Scharf/ Unscharf Schalteinrichtung innerhalb des zu überwachenden Bereiches nicht zulässig.
Wenn jedoch das Objekt eh nur VdS Home ist, dann ist es wiederum der Versicherung egal ob mit Ein/ Austrittsverzögerung gearbeitet wird. Dann aber wird das ganze Thema von TE (vielleicht aufgescheucht von seinem Errichter und Versicherungsvertreter) überbewertet und es kommt der Nachgeschmack, das hier evtl. Versicherungsvertreter und Errichter "Hand in Hand" arbeiten. Falls es hier Auflagen der Versicherung geben sollte..... Dodgy
Ich will niemand etwas unterstellen, aber es sieht schon irgendwie komisch aus.....
Auch als Errichter würde ich mir das schriftlich geben lassen.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-02-2020, 20:38
Beitrag: #29
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
@peteralarm: Heart lichen Dank für die Bestätigung.
Irgendwie beschleicht mich da auch ein komisches Gefühl, aber uns fehlt ja einiges an örtlichem Hintergrundwissen, weshalb man nur allgemein gehaltene Ratschläge geben kann. Von daher können diese auch mal suboptimal sein ... .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-02-2020, 20:42
Beitrag: #30
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(16-02-2020 20:38)Martina H. schrieb:  @peteralarm: Heart lichen Dank für die Bestätigung.
Irgendwie beschleicht mich da auch ein komisches Gefühl, aber uns fehlt ja einiges an örtlichem Hintergrundwissen, weshalb man nur allgemein gehaltene Ratschläge geben kann. Von daher können diese auch mal suboptimal sein ... .

Ist schon richtig, ohne das entsprechende Hintergrundwissen. lesen wir eh nur in Glaskugeln. Blush

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 09:32
Beitrag: #31
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(16-02-2020 18:45)ms1985 schrieb:  Daitem GSM Wählgerät und geht auf eine Alarmzentrale bei einem großen Sicherheitsdienst

Und das hat der Versicherer abgenickt? Die älteren GSM Wählgeräte unterstützen doch nur ContactID ... und das benötigt bekanntermassen den CSD Dienst den viele Provider längst abgestellt haben bzw. nur noch gegen hohe Zusatzkosten anbieten - und die die es noch unterstützen übernehmen keinerlei Gewährleistung für die Funktion.


(16-02-2020 19:55)Martina H. schrieb:  ..., wo die Interventionszeit zu Gunsten der Einbrecher "künstlich" verlängert wird (= verzögerter Alarm), lässt mich - wenn auch nicht am Fachverstand - zumindest am Menschenverstand zweifeln.

Wenn man zu der verzögerten Alarmauslösung noch die Reaktionszeit des Wachunternehmens, die Anfahrt der Interventionskräfte, ... mit einrechnet, hoffe ich wenigstens, dass die bauliche Materie (Widerstandswert) entsprechend ausgeprägt ist. Das grüne Gewölbe lässt grüßen Wink

Sehe ich anders ... statistisch betrachtet ist eine Haustür die (mechanisch) am besten gesicherte Öffnung im gesamten Haus und dazu oft recht gut einsehbar - das Risiko ist also sicherlich vertretbar. Wenn im Rest des Hauses vernünftig geplant wurde, sehe ich in der Verzögerung der Melder im Eingangsbereich kein Problem.

Und auch nicht in der Verwendung einer Tastatur im gesicherten Bereich ... ganz ehrlich: da schätze ich das Diebstahlrisiko von Schlüssel und / oder Transponder erheblich höher ein ... und da hängt bei den meisten VdS Anlagen bekanntermassen die Scharfschaltung des gesamten Objekts dran Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 10:09
Beitrag: #32
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(Gestern 09:32)Funkalarmprofi schrieb:  
(16-02-2020 19:55)Martina H. schrieb:  ..., wo die Interventionszeit zu Gunsten der Einbrecher "künstlich" verlängert wird (= verzögerter Alarm), lässt mich - wenn auch nicht am Fachverstand - zumindest am Menschenverstand zweifeln.

Wenn man zu der verzögerten Alarmauslösung noch die Reaktionszeit des Wachunternehmens, die Anfahrt der Interventionskräfte, ... mit einrechnet, hoffe ich wenigstens, dass die bauliche Materie (Widerstandswert) entsprechend ausgeprägt ist. Das grüne Gewölbe lässt grüßen Wink

Sehe ich anders ... statistisch betrachtet ist eine Haustür die (mechanisch) am besten gesicherte Öffnung im gesamten Haus und dazu oft recht gut einsehbar - das Risiko ist also sicherlich vertretbar. Wenn im Rest des Hauses vernünftig geplant wurde, sehe ich in der Verzögerung der Melder im Eingangsbereich kein Problem.

Und auch nicht in der Verwendung einer Tastatur im gesicherten Bereich ... ganz ehrlich: da schätze ich das Diebstahlrisiko von Schlüssel und / oder Transponder erheblich höher ein ... und da hängt bei den meisten VdS Anlagen bekanntermassen die Scharfschaltung des gesamten Objekts dran Wink

Dann sollte jedoch der Durchgang zum nächste Abschnitt des gesicherten Bereiches zumindest mit einer Fallenüberwachung ohne Verzögerung abgesichert sein. Jedoch bin ich nach wie vor der Meinung, das die Bedieneinheit der EMA vor den gesicherten Bereich gehört. Es lässt sich nicht bestreiten, das hier unnötige Zeit den Tätern zur Verfügung gestellt wird.

Gegen das Diebstahlrisiko von Schlüssel oder Transponder hilft nur eine Unscharf Schaltung über 2 Faktoren Transponder und PIN. So ist es auch von VdS gefordert, zumindes bei C Klassifizierung.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 14:59
Beitrag: #33
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
Privathaus und ContactID via GSM sieht nicht nach VdS C aus ... das mit dem unverzögerten Melder hinter dem Eingangsbereich meinte ich als ich oben schrieb: "... der Rest vernünftig geplant ist ..."
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 15:30
Beitrag: #34
RE: Daitem SP Bewegungsmelder und Türkontakt verknüpfen
(Gestern 14:59)Funkalarmprofi schrieb:  Privathaus und ContactID via GSM sieht nicht nach VdS C aus ... das mit dem unverzögerten Melder hinter dem Eingangsbereich meinte ich als ich oben schrieb: "... der Rest vernünftig geplant ist ..."
Das habe ich auch nicht anders interpretiert Wink
Wird schon so sein, wie ich denke es kommt der Nachgeschmack, das hier evtl. Versicherungsvertreter und Errichter "Hand in Hand" arbeiten
VdS sehe ich da auch nicht, max. Home. Aber das soll nicht mein Problem sein, ist nicht mein Kunde Blush

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste