Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ds7700 an S0 von Fritzbox
27-01-2020, 20:10
Beitrag: #1
Ds7700 an S0 von Fritzbox
Hallo Leute,
wie kann ich das DS7700 am S0 der Fritzbox betreiben und anrufen lassen?
Brauche da mal Hilfe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-01-2020, 20:43
Beitrag: #2
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Na einfach anstecken und gut ist
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-01-2020, 20:50
Beitrag: #3
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Genau und dann das DS programmieren
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 13:54
Beitrag: #4
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Hallo und guten Tag.
ich bekomme die FB mit der DS7700 nicht verbunden.
Könnte mir bitte einer die Einstellung in der FB und der DS7700 erläutern.
Vielen lieben Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 14:23
Beitrag: #5
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
DS7700 als ISDN an der Fritz Box kann funktionieren, muss aber nicht da der S0 der Fritz Box nur einen simulierten ISDN Anschluss darstellt. Übertragungen zum Wachdienst funktionieren nach meiner Erfahrung eher nicht.
Das betrifft nicht nur Honeywell Anlagen.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 14:48
Beitrag: #6
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Hallo Peteralarm,
habe gerade das Genteil mit einer FU8000 Secvest 2Way durch.

Funktionierte mit einer neuen FB und der NSL nicht mehr. Wie erwartet.

Telefonanschluß der Secvest als Fax definiert und siehe da die Übertragung ging wieder.

Also mal den Anschluß als Faxgerät definieren.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 15:28
Beitrag: #7
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Hallo megagramm,
haben wir alles schon durch, mit den verschiedensten Wahlgeräten. Es ist nicht zuverlässig. von 10 Versuchen (Wachdienstübertragung) kamen 8 richtig an und 2 nicht. Das reicht uns eben nicht aus um so etwas beim Kunden einzusetzen. Egal, ob Fax oder nicht. Es geht zwar mit der Einstellung als Fax besser, aber halt auch nicht 100% und was nutzt es, wenn wie in mehreren Versuchen pasasiert, die WD ID nicht oder fehlerhaft übertragen wird?
Zuverlässig ist nur Umstellung auf IP und zusätzlich redundant GSM.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 17:55
Beitrag: #8
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
das ist klar, wenn es bei mereren Versuch mindestens 1x nicht geht ist die Sache gelaufen.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 18:54
Beitrag: #9
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Moin,

leider alles sehr Schade. Ich baue gerade alte Anlagen auf stehende IP Verbindungen mit GPRS Ersatzweg um. Einige Kunden hatten schon immer eine analoge Leitung nur für die Aufschaltung.Die hat die Telekom umgestellt. https://geschaeftskunden.telekom.de/inte.../msan-pots Da funktionieren die alten ÜG (teilweise sogar noch mit EPROM - TS8) auch weiterhin bis der Empfang durch die Wachdienste eingestellt wird.

Viel Erfolg

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 19:13
Beitrag: #10
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Ja angos, dem kann ich so zustimmen. Bei analogen Aufschaltungen funktioniert das auch meistens, jedoch bei dem simulierten ISDN zu oft nicht, oder eben zu unzuverlässig.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 20:45
Beitrag: #11
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
(21-11-2020 19:13)peteralarm schrieb:  Ja angos, dem kann ich so zustimmen. Bei analogen Aufschaltungen funktioniert das auch meistens, jedoch bei dem simulierten ISDN zu oft nicht, oder eben zu unzuverlässig.

Liegt einfach daran, dass analoge Anschlüsse nur Audio übertragen können, also das Signal wird "analogisiert", bei ISDN werden die Daten als eben solche übertragen. Dafür gibt es verschiedene Diensttypen und die simulierten Anschlüsse können nur den Diensttyp Audio anbieten, während die ÜE meistens einen Daten-Diensttypen nutzen will und muss.

Wählgeräte am Router-S0 kann man nur noch als AWAG nutzen.

Wer heute jedoch noch der Meinung ist, eine Analog- oder ISDN-ÜE als AWUG zu nutzen, dem seine bzw. die Sicherheit seiner Kunden scheinbar egal. Spätestens in zwei Jahren muss man eh Umrüsten, weil dann die letzten Provider abschalten werden und dann die Leitstellen zwangweise abklemmen werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 21:15
Beitrag: #12
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Insbesondere bei älteren Daitem Anlagen, welche eine analoge Wachdienstaufschaltung haben lassen wir das noch laufen. Viele dieser Kunden sind ebenfalls ältere Leute, welche "Zwangsumgerüstet" auf NGN wurden. Wir bekommen vom Wachdienst die Meldung, wenn der Routineruf ausfällt. Kommt das öfter vor, dann sprechen wir die Kunden auch auf einen Austausch der Anlage an.
Bei reinen ISDN ÜGs, wird generell zum Austausch geraten und diese auch nicht mehr am Router angeschlossen. Jedenfalls nicht mit WD Aufschaltung. Damit ist nur Ärger vorprogrammiert.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-11-2020, 17:42
Beitrag: #13
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Moin,

wobei die erwähnten https://geschaeftskunden.telekom.de/inte.../msan-pots neu noch verkauft werden wenn es einen direkten Draht zwischen Endstelle und Vermittlung gibt. Wird dann wohl daran scheitern das die Empfangsstellen abgeschaltet werden. Habe gerade so einen Anschluss zusätzlich beantragt und man bemüht sich seit 6 Monaten das zu realisieren. Hatte dazu auch schon Fernmelder in der Straße unterwegs. Leider stimmen heute fast keine Pläne mehr. Da hätte es zu meiner aktiven Zeit tote auf dem Amt gegeben :-( Heute ist das normal.

Die schöne neue Technik hat auch genug Aussetzer auf beiden Meldewegen:-( Darum habe das auch lange nicht aktiv verkauft sondern nur reagiert wenn es nicht mehr anders ging. Bei den Kunden schon auch ein Kostenproblem. Und letztlich keine höhere Verfügbarkeit der Aufschaltung. Lässt sich nur schwer verkaufen. Bei ganz klammen Kunden biete ich da Teilzahlung über einen erweiterten Wartungsvertrag an...

Wie schon mal geschrieben kann man auch die Mailfunktion verwenden wenn man sich bei https://www.smart-mail.de/index.php eine Adresse umsonst/oder für wenig Geld besorgt weil man da den ganzen Sicherheitsblödsinn ausschalten kann. Auch brauchbar für sonstige Gerätschaften die nur mal eine Mail senden wollen und an den "modernen" Einstellungen scheitern.

Weiterhin viel Erfolg/Spaß

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-11-2020, 17:53
Beitrag: #14
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
(22-11-2020 17:42)angos_ schrieb:  Moin,
wobei die erwähnten https://geschaeftskunden.telekom.de/inte.../msan-pots neu noch verkauft werden wenn es einen direkten Draht zwischen Endstelle und Vermittlung gibt. Wird dann wohl daran scheitern das die Empfangsstellen abgeschaltet werden. Habe gerade so einen Anschluss zusätzlich beantragt und man bemüht sich seit 6 Monaten das zu realisieren. Hatte dazu auch schon Fernmelder in der Straße unterwegs. Leider stimmen heute fast keine Pläne mehr. Da hätte es zu meiner aktiven Zeit tote auf dem Amt gegeben :-( Heute ist das normal.
Andreas

..... oder die heute vielfach eingesetzten Fremdfirmen haben keine Leute mehr, welche die alten Pläne noch lesen können.
Wir haben in der Firma auch noch 2 aktive ISDN Anschlüsse, weil wir noch einige Anlagen haben, wo der Fernzugriff nur über ISDN möglich ist. Die Kunden haben bisher die Kosten für eine Umrüstung gescheut.
Die Telekom hat uns jedoch auch bereits mitgeteilt, das diese Anschlüsse zum 01.07.2021 abgeschaltet werden. Fristverlängerung hatten wir schon.....

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-11-2020, 18:11
Beitrag: #15
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Moin,

ja die Leute gibt es fast alle nicht mehr. Hier aber mal eine Ausnahme. Habe nett mit den Männern , auch fachlich, gesprochen und gleich Kaffee auf die Baustelle gebracht. Die waren dabei einen Stromweg zu prüfen. Leider waren die Adern aber nicht wie gedacht lt. Plan durchgebracht... Endet alles noch ganz schlimm. Ansonsten läuft ja eh bald alles über WLAN oder 5G :-( Gute alte Fernmelderei ist eben teuer. Verfügbarkeit ist wegen zahlreicher Maßnahmen stets hoch gewesen. Meldungen per ISDN waren dann auch fast zeitgleich beim WD:-) Zu C-Netz Zeiten haben wir dann auch mal ein Siemens Office C5 (mit TAE-Anschluss) genutzt. Fa. Baranski (wem das was sagt) hatte auch eine Lösung für analog+C-Netz (später auf D-Netz umgerüstet). Das war schon recht sicher.

Wird aber bestimmt auch mal wieder alles gut - oder?

Beste Grüße und schönen Sonntag

Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-11-2020, 18:19
Beitrag: #16
RE: Ds7700 an S0 von Fritzbox
Wird aber bestimmt auch mal wieder alles gut - oder?

Ja, wird es mit Sicherheit, wenn die welche nach uns kommen, die alte a/b oder ISDN Technik nicht mehr kennen und das, was für uns heute neu ist als Standard kennen, dann ist alles wieder gut Tongue

So eine altes C Netz 10kg Handy hatte ich auch mal.... lang ist's her Wink

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
question MB256Plus mit DS7700 oder DS6750 lolaxgmxde 7 836 12-10-2020 17:51
Letzter Beitrag: 5624
  DS7700 mit wAppLoxx Control cm-security 3 1.379 02-08-2019 08:32
Letzter Beitrag: 5624
mad Problem mit 561MB24, DS7700 und Winfem Robin Hood 7 1.869 31-05-2019 14:25
Letzter Beitrag: Privateruser
  Bitte um Hilfe DS7700 E-Mail per Ethernet Dalmican 3 2.173 14-05-2019 20:43
Letzter Beitrag: Dalmican
  Problem mit der App Einrichtung für DS7700 Dalmican 12 2.149 22-04-2019 16:40
Letzter Beitrag: M-d-ley
Exclamation DS7700 und RFW-400 stefen214 5 1.407 04-04-2019 07:20
Letzter Beitrag: stefen214
  Makro, APP, MB24, DS7700 Robin Hood 4 1.645 05-03-2019 16:51
Letzter Beitrag: M-d-ley
  MB48 & DS7700 - bei Zustand scharf Relay schalten tr1484 3 1.468 14-01-2019 15:58
Letzter Beitrag: tr1484
  DS7700 SMS Versand an D2 über 7580 Fritz VOIP Anschluß mptoecker 4 1.722 07-08-2018 15:42
Letzter Beitrag: Herki
  Fritzbox <> DS6750 nacht_falke 2 1.489 14-11-2017 08:50
Letzter Beitrag: nacht_falke



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste