Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Urmet Sprechanlage ersetzen
22-01-2020, 21:33
Beitrag: #1
Urmet Sprechanlage ersetzen
Hallo liebes Team,

ich habe folgendes anliegen an euch und zwar möchte mich meine alte Sprechanlage von der Firma Urmet gegen eine neue ersetzen.
Ich habe genau 0 Ahnung von solchen dingen und wollte es selbst mal ausprobieren, dazu habe ich die alte Anlage abmontiert und Fotos von der Kabelbelegung gemacht.

Als nächstes habe ich genau die gleiche Kabelbelegung an die neue Sprechanlage übernommen, mit dem Ergebnis das es nicht funktioniert.

Hierbei bräuchte ich eure Hilfe bzw. Unterstützung weil ich nicht weiß was ich hierbei falsch mache

Ich weiß leider nicht welches Model die alte Anlage ist, die neue wäre Urmet 1172/45

Ich habe zusätzlich ein paar Fotos von der neuen und der alten Anlage erstellt, vielleicht hilft das ein wenig.
Das angeschlossene ist das alte, ich habe 1 zu 1 die Kabeln am neuen angeschlossen, aber es funktioniert einfach nichts.

Ich bin euch für jede Hilfe bzw. Rat sehr dankbar

Mit freundlichen Grüßen

Michael


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-01-2020, 22:37
Beitrag: #2
RE: Urmet Sprechanlage ersetzen
Ich kenne Deine Sprechanlage nicht. Allerdings gibt es Sprechanlagen die mittels Bus-Technik arbeiten und da ist die neue Sprechstelle wieder neu anzulernen und nicht nur die Kabel neu aufzulegen.

Alleine das Lösen der Kabelverbindung (z. B. damit man Tapezieren kann) reicht u. U. aus, dass die Sprechstelle neu angelernt werden muss.

Eine - wie von Dir beschriebene - "Sprechanlage" besteht i. d. R. aus mehreren Teilen. Es gibt eine Türsprechstelle (Haustür), eine oder mehrere Abfragestellen (in der/den Wohnung[en]) und die eigentliche Anlage (die je nach Hersteller und Modell an unterschiedlichen Orten, auch an der Türsprechstelle) - teilweise noch ein externes Netzgerät - verbaut sein kann.

Ich vermute, dass Du lediglich die bisherige Abfragestelle (Wohnung) gegen ein neueres Modell tauschen willst, der Rest der Anlage aber bestehen bleibt, oder wie soll man das verstehen Huh

Und was es auch noch geben kann: Die Abfragestellen haben ein anderes, aber kompatibles Fabrikat, als die eigentliche Sprechanlage.

So einfach, wie das auswechseln einer Lightbulb ist es also nicht ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-01-2020, 00:01
Beitrag: #3
RE: Urmet Sprechanlage ersetzen
Das sieht mir jetzt nicht nach BUS Anlage aus, eher nach alter, analoger Technik.
Irgendwo müsste ein Netzteil für die Sprechanlage sein, alle Sicherungen OK? Liegt Spannung, wie auf dem Netzteil angegeben an?
Ist die Torstation OK?

Das sind Fragen, welche zuerst mal geklärt sein müssen. Das System Urmet sagt mir jetzt auch nichts, aber das wäre der Weg, welchen ich zuerst mal prüfen würde. Evtl. im Netz nach einem Schaltplan für die alte Sprechanlage suchen, dann gegenüberstellen, ob das mit dem neuen Haustelefon zusammenpasst.
Sollte das alles keinen Erfolg bringen, es gibt inzwischen für relativ kleines Geld genügend Systeme welche in 2-Draht Technik auf alte Anlagen aufgebaut werden können. Sogar mit Kamera. Hier ist bestenfalls ein kompletter Austausch am Ende günstiger.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-01-2020, 16:13
Beitrag: #4
RE: Urmet Sprechanlage ersetzen
Hallo 8800gtx,

das wird nicht funktionieren.

Ich gehe mal davon aus das du nicht die gesamte Anlage im Haus austauschen willst, sondern nur den Sprechapparat in deiner Wohnung.

Der neue Sprechapparat ist ein BUS System.
Das passt nicht zu deiner Hausanlage.
du brauchst einen alaloges Gerät,
wie z.b. dieses hier: Haustelefon
Aber ob das 100% kompartikel ist, kann ich nicht garantieren.
Deine Bilder sind leider nicht sehr hochauflösend, das ich darauf die entsprechenden Details erkennen könnte.
Am besten schaust du, ob du den Hersteller irgendwo lesen kannst und versuchst dann genau dieses model zu bekommen.
.

In fast allen Fällen sitzt der Fehler vor dem Monitor.Big Grin
Gruß Thomas
Für die Richtigkeit, meiner Angaben, gebe ich keine Garantie.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Siedle in Home Bus Sprechanlage mit SG 650-0 Smart Gateway bastiks1988 2 1.919 19-04-2018 19:16
Letzter Beitrag: bastiks1988
  Tür-Sprechanlage für EFH Ahnungsloser 7 2.816 20-05-2017 18:59
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Empfehlung Sprechanlage mit IPhone obma 37 29.557 25-03-2017 21:10
Letzter Beitrag: Segas
  Sprechanlage mit 180Grad Objektiv - Mobotix? videofreak 0 1.626 25-01-2017 22:55
Letzter Beitrag: videofreak
  Fermax Sprechanlage mit 24V betreibbar? Sektionschef 3 3.282 29-10-2015 17:44
Letzter Beitrag: funkistnichtalles



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste