Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Daitem D22 - Alarmierung und Tierimmunität
14-01-2020, 00:03
Beitrag: #21
RE: Daitem D22 - Alarmierung und Tierimmunität
Ich bin jetzt nicht so der KNX Fan, aber hast Du keine Drahteingänge? Da kannst Du dann wunderbar die Relais des 8-Kanal Empfängers drauflegen.

(13-01-2020 23:39)hagueklo schrieb:  - Ich habe auf meiner Anlage noch ca. 2 Jahre Gewährleistung ...

Wenn, dann hast Du noch zwei Jahre Gerätegarantie ... und die kannst Du theoretisch über jeden Daitem Händler abwickeln.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-01-2020, 13:04
Beitrag: #22
RE: Daitem D22 - Alarmierung und Tierimmunität
Hallo Funkalarmprofi,
- die Hager-KNX-Anlage hat so erst einmal keinen Drahteingang. Vielleicht gibt es aber die Möglichkeit, über eine weitere einzubindende Hager-Komponente einen oder mehrere Drahteingänge zu ermöglichen. Das müsste ich mit meinem KNX-Installateur mal besprechen. Dann wäre der Daitem 8-Kanal-Empfänger wirklich eine Möglichkeit. Danke für den Tipp.
- soweit ich weiß, habe ich ab Installationsdatum der Daitem-Anlage eine Gerätegarantie von 5 Jahren, falls mein Errichter die Anlage korrekt bei Daitem registriert hat. Das sind jetzt noch etwas mehr als 1,5 Jahre. Jeder Daitem-Partner wäre sicherlich froh, wenn ich für die Garantieabwicklung und Konfigurationsanpassung der Anlage zu ihm kommen würde, oder?Big Grin
Ich versuche es erst noch einmal, mit ihm klar zu kommen. Wenn es nicht klappen sollte, melde ich mich bei dir und lass mir einen anderen Daitem-Errichter empfehlen

Gruß Hagueklo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-01-2020, 16:49
Beitrag: #23
RE: Daitem D22 - Alarmierung und Tierimmunität
(14-01-2020 13:04)hagueklo schrieb:  ... Das sind jetzt noch etwas mehr als 1,5 Jahre. Jeder Daitem-Partner wäre sicherlich froh, ...

Gerätegarantie betrifft nur die Geräte - nicht den Techniker und auch nicht die Änderung der Konfiguration ... wäre also egal wen Du bezahlst.

Allerdings macht es Sinn bei dem Errichter zu bleiben, der den Mist gebaut hat - da ist dann eventuell mal arbeiten auf Kulanz angesagt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-01-2020, 10:48
Beitrag: #24
RE: Daitem D22 - Alarmierung und Tierimmunität
Hallo Funkalarmprofi,
das sehe ich genauso mit der Gerätegarantie. Bei Defekten der Geräte habe ich bisher auch nie etwas bezahlt.
Mal schauen, was er zu meinen Änderungswünschen zu sagen hat. Vielleicht ist wirklich etwas mit Kulanz drin.
Ich erstatte Bericht, wenn sich etwas getan hat.
Erst einmal vielen Dank an alle für eure Hilfe.

Gruß Hagueklo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  D22 Anbindung / Alarmierung über Hausautomatisierung Opi23 4 1.875 08-05-2016 00:32
Letzter Beitrag: Noice
  D22/D16 - Alarmierung und Abruf ami6 8 2.894 02-09-2015 18:42
Letzter Beitrag: Funkalarmprofi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste