Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anschluss Lichtschranken an Sensor
29-03-2019, 00:29
Beitrag: #1
Anschluss Lichtschranken an Sensor
Guten Abend,

ich habe mehrere Lichtschranken. Jedoch nur 1 Drahtlosen Sensor wo diese hin sollen (reicht bei mir).
Muss ich von jedem Sender/Empfänger ein seperates Kabel zum Drahtlos Sensor führen ?
Oder könnte ich von TX1 -> RX1 würde ja enorm Kabel sparen. Einfach abschneiden und an den Schraubklemmen wieder verbinden.

Die Strom führende Leitung würde das ja mit machen. Aber was ist mit Com / NC / NO und Sabotage ? funktioniert das dann überhaupt wenn nur eine Unterbrochen wird ?

Sorry aber ich stell mich vielleicht dumm an Dodgy

Bin für jede Hilfe danbar Big Grin

Vielleicht noch wichtig ? Anlage ist eine Lupus XT1 Plus und die Lichtschranken sind ABUS LS2030.

Gruß
mrgonso
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-03-2019, 11:09
Beitrag: #2
RE: Anschluss Lichtschranken an Sensor
Aber Natürlich geht das einfach alle Lichtschranken in Reihe schalten. Dann Hast du halt zwei Kontakte einmal Öffner Sabo und Öffner Einbruch welche auf das Module geschaltet werden. Sollte das nur einen Eingang haben würde ich die Sabotage mit dem einbruch in Reihe schalten damit zumindest im Scharfen zustand eine überwachung der Sabotage erfolgt!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-03-2019, 12:15
Beitrag: #3
RE: Anschluss Lichtschranken an Sensor
Ok dann mache ich pro Pfosten 1 Kabel wenn das so geht.
Dann habe ich da jeweils einen RX und einen TX drauf.
Von dem einen gehe ich dann mit einem kurzen Kabel rüber zum anderen auf dessen Kontakte. Also Strom und Sabotage werden dann durchgeschleift. NC gibt es ja pro Pfostem nur 1mal. Das wird kein Problem.

Ich dachte ich darf die Sabotage nicht unterbrechen indem ich auf die Klemmen der anderen gehe und dann damit verlängere. Strom durchschleifen war mir klar.

Songane ich anstatt 20 nur noch 10 Kabel die an den Drahtlos Sensor müssen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-03-2019, 16:50
Beitrag: #4
RE: Anschluss Lichtschranken an Sensor
Nach super.
Jetzt habe ich Stundenlang alles verlegt um dann zu merken es NC durchschalten nicht geht. Oder wie meintest du das mit reihe ?
Sobald ich den anderen Weg mache, geht es wieder. Sind 2 an einem Kabel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-03-2019, 17:54
Beitrag: #5
RE: Anschluss Lichtschranken an Sensor
Ich glaube das es irgendwie mit dem Sensor zu tun haben muss.
Auch wenn ich ein extra Kabel lege. Sobald ich einen 2ten mit an den Sensor hänge, geht es nicht mehr.

Kann mir da einer helfen. Ist der Drahtlos Sensor von lupus


Ich hab es.
Die Schranken auf NO und den Sensor auf NC

Nun geht es.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-03-2019, 07:32
Beitrag: #6
RE: Anschluss Lichtschranken an Sensor
Also nochmal jeweils auf Sender und Empfänger kommt die Betriebsspannung auf Klemme 1 und 2. Dann werden alle Allarmkontakte der Empfänger klemmen 3 und 4 mit dem Endwiderstand deines Funk Moduls in Reihe geschaltet. Wenn Alarm kein Widerstand mehr vorhanden Leitung offen.
Die Sabotage Sender Klemmen 3 und 4 am Empfänger 6 und 7 werden ebenfalls alle mit einem Endwiderstand in Reihe geschaltet und kommen dann auf einen zweiten Eingang am Funk Module. Sollte dies nur einen Eingang haben müssen alle Kontakte mit einem Widerstand in Reihe geschaltet werden damit zumindest bei Scharf keine Sabotage vorgenommen werden kann.
Wenn es jetzt nicht klarer ist fehlen leider elektrische Grundkenntnisse bei dir und ich müsste es aufmahlen.

Gerade nochmal geschaut eventuell benötigt lupus keine Endwiderstände für die Eingänge. Ich hoffe das stimmt nicht da es sehr unsicher wäre. Es scheint den Eingang nur auf Kurzschluss zu überwachen. In dem Fall funktioniert eine reihenschaltung nicht alle Kontakte müssen parallel als Schließer aufs Modul.
An die anderen Kollegen warum ist das so DIY Schrott?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-03-2019, 22:15
Beitrag: #7
RE: Anschluss Lichtschranken an Sensor
Ich hab schon etwas Ahnung von Elektrik Big Grin

Aber wie gesagt, wenn ich die Lichtschranken an NO anstatt NC klemme, und in dem Sensor NC einstelle. Dann funktioniert das ganze.

Sabotage habe ich noch nicht mit angeklemmt. Da ich erst noch die letzten beiden Lichtschranken setzen muss.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Magnet-Sensor Kabel u. Bus-Kabel Frage Knut5000 4 602 25-02-2019 22:44
Letzter Beitrag: Knut5000
  Abstand Magnet zu Sensor Chriscross87 2 1.076 10-03-2017 20:34
Letzter Beitrag: Chriscross87



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste