Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5G-Auktion
19-03-2019, 19:57
Beitrag: #1
5G-Auktion
Kann mir mal bitte jemand erklären, was genau da jetzt versteigert wird?

Die Zulassung auf bestimmten Frequenzen etwas zu senden, oder die Technik?

Raff das irgendwie nicht, worum es da jetzt eigentlich geht. HuhHuhHuh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-03-2019, 21:30
Beitrag: #2
RE: 5G-Auktion
Hallo,

es geht NUR um das Recht auf den ersteierten Frequenzen eine 5G Dienst anzubieten.
Das ist mit der Verpflichtung verbunden, das auch bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu einem bestimmten Prozentsatz auch zu machen.

Die Kosten der Technik trägt derjenige der die Frequenzenm ersteigert.

Gruß Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-03-2019, 21:32
Beitrag: #3
RE: 5G-Auktion
Hallo Marianne,

genau auf diesem 3,4-3,6Ghz Frequenzband zu senden.

Die Technik kommt dann von Huawei.

SG Markus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-03-2019, 08:59
Beitrag: #4
RE: 5G-Auktion
Einer muss die Technik liefern, also kann man sich die Spitzfindigkeiten sparen.
Wissen ist Macht, das haben alle Nationen kapiert. Früher hatten alle vor dem Ostblock Angst, heute sinds die Chinesen. Mir persönlich wird aber der Ami immer suspekter, ist aber offtopic.
Ich fahre immer um diese Jahreszeit mit ner Weltweit verstreuten Clique zum Skifahren (@ safetech: es war spitze und vom Schnee her besser wie befürchtet, beim Pistenpräparieren habt ihr Östreicher echt was draufRolleyes:rolleyesSmile.
Da ist ein hochrangiger amerikanischer Offizier dabei. Sein Tenor: wenn ihr wüsstet ...
Zur Technik. es geht um die knappen funktionierenden Frequenzbänder, die sie sich nun auserkoren haben. Da gibts richtig Geld zu verdienen. Also müssen diese entsprechend versteigert werden. Wobei mir persönlich das als 5 Jahreslizenz besser gefiele. Jeder weiss, was wiederkehrende Einnahmen bedeuten, gerade in schlechteren Zeiten.
Wir haben gerade in einer dt. kleinstadt versuchsweise mal was mit mikrotik routern für unsere Kundschaft probiert. Man glaubt kaum, was da geht, wenn man sich ein reserviertes Frequenzband aussucht. Lightbulb

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-03-2019, 21:24
Beitrag: #5
RE: 5G-Auktion
@funkistnichtalles,

ja es hat mal kurz hergeschaut als würde es Frühling werden, und plötzlich hat es so runtergehauen, dass die Deutschen ihre Autos auf der Bergstrasse einfach stehen ließen Tongue
Warst du auch dabei? Big Grin

Freut mich, dass es dir bei uns gefallen hat Blush

SG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste